Zum Hauptinhalt springen

Veröffentlichungen des JFF

Nach Kategorien filtern

Volltextsuche

2018/06: Kinder | Medien | Rechte – Komplexe Anforderungen an Zugang, Schutz und Teilhabe im Medienalltag Heranwachsender

In der jährlich erscheinenden, peer-reviewten Sonderausgabe merzWissenschaft beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis...


Mehr
2018 | Forschung

“Daddy, Your Mobile is Stupid, You Should Put it Away”

Problems with digital and mobile media are often one of the reasons behind a family’s decision to consult a family counsellor. Parents of young...


Mehr
2018 | Forschung

Jugendmedienschutzindex 2018

Die Studie ergänzt die im Jahr 2017 veröffentlichte repräsentative Eltern- und Kinderbefragung um die Perspektive der Pädagoginnen und Pädagogen und...


Mehr
2018 | Forschung

Medienrituale und ihre Bedeutung für Kinder und Eltern

Der erster Bericht zur Teilstudie mit dem Fokus auf Familien.


Mehr
2018 | Forschung

Digitale Medien in Kindertageseinrichtungen

Zweiter Bericht der Teilstudie befasst sich mit medienerzieherischem Handeln und Erziehungspartnerschaft aus Sicht des pädagogischen Personals.


Mehr

2018/05: Digitale Bildung?

Digitale Bildung heißt das 'neue' Schlagwort und ist in aller Munde. Dabei werden positivistische, pessimistische, aber auch kritische Stimmen laut....


Mehr

2018/04: Medienpädagogik und Informatik

Medienpädagogik hat eine lange erziehungswissenschaftliche Tradition, Informatik als Ingenieurswissenschaft einen anderen Fokus. Bisherige Bemühungen...


Mehr
2018 | Forschung

Aneignung und Medien – Medien und Aneignung. Zum Verhältnis von Medien und der Aneignungstätigkeit von Jugendlichen

Beitrag von Niels Brüggen und Eike Rösch im Band "Potentiale des Aneignungskonzepts" herausgegeben von Ulrich Deinet, Claus Reis, Christian Reutlinger...


Mehr
2018 | Forschung

Medienaneignung und ästhetische Werturteile

Zur Bedeutung des Urteils 'Gefällt mir!' in Theorie, Forschung und Praxis der Medienpädagogik


Mehr
2018 | Forschung

Medienkritik im digitalen Zeitalter

Beitrag von Niels Brüggen: „Gefällt mir!“ – ästhetische Werturteile als blinder Fleck medienpädagogischer Medienkritik


Mehr

2018/03: Orientierung in der komplexen Welt

Beispielen von Personen Ausschau, die mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert sind oder waren sowie nach Handlungsmöglichkeiten für...


Mehr
2018 | Forschung

Erzieherischer Jugendmedienschutz

Herausforderungen und Anforderungen aus medienpädagogischer Perspektive


Mehr

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular