Zum Hauptinhalt springen

Dr. Georg Materna

  • Forschung | Geschäftsstelle

Kontaktdaten:

georg.materna@jff.de
+49 89 68 989 152

Arnulfstr. 205
80634 München

Vita

Studium der Ethnologie, Kommunikations- und Medienwissenschaft und Religionswissenschaft an der Universität Leipzig, der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, der Universität Wien und der Universität Bayreuth sowie der französischen Sprache an der Universität Blaise Pascal Clermont-Ferrand II. Magister Artium in Leipzig (2008), Promotion zum Dr. phil. in Bayreuth (2017). Forschungserfahrung in Deutschland und Senegal.


Aktivitäten

Seit Oktober 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am JFF


Schwerpunkte

Extremismusprävention, Demokratieförderung und Politische Bildung in und mit (Sozialen) Medien, Identitätsarbeit in postmigrantischen Gesellschaften, medienpädagogische Evaluationsforschung


Ausgewählte Veröffentlichungen

Monografien und Herausgeberschaften

Materna, Georg; Lauber, Achim; Brüggen Niels (i. Vorb.): Politisches Bildhandeln Jugendlicher im Kontext politischer Kontroversen und islamistischer Ansprachen. Kopaed Verlag: München.

Materna, Georg (i. Vorb.) Straßenhandel mit Souvenirs im Senegal: Akteure, Arbeit und Organisation. LIT Verlag: Berlin u.a. (Beiträge zur Afrikaforschung, Bd. 91).

Liedtke, Wolfgang; Materna, Georg; Schulz, Jochen (Hg.) (2012): Hunger – Ursachen, Folgen, Abhilfe. Eine interdisziplinäre Kontroverse. Leipziger Universitätsverlag: Leipzig.

Materna, Georg (2009): Die Leipziger Hundehaltung in ethnologischer Perspektive. Anthropology at home als nicht-moderne Sozialwissenschaft im Sinne Bruno Latours. AVM: München. 

 

Artikel

Materna, Georg (im Druck): Mediendemokratie zwischen Euphorie und Empörung. Der Wandel von Öffentlichkeit, problematische Inhalte in Sozialen Medien und der Umgang Jugendlicher damit. In: Bernd Kammerer (Hg.): Unpolitisch, interessiert, engagiert!? Demokratiebildung und die Kinder- und Jugendarbeit. Emwe-Verlag: Nürnberg.

Materna, Georg (2019): Ist das noch kritisch oder schon extrem? Meinungsbildung Jugendlicher in Sozialen Medien im Kontext von islamistischen Ansprachen und Islamfeindlichkeit. In: merz Wissenschaft 63(6): 53-64.

Materna, Georg (2019): The „Touristic Laobé“ of Senegal – The Commodification of Culture in African Arts, Inc. In: Hüsken, Thomas; Solyga, Alexander; Badi, Dida (Hg.): The Multiplicity of Orders and Practices. A Tribute to Georg Klute. Rüdiger Köppe: Mainz, S. 323-340.

Materna, Georg (2015): Senegal. In: Hiery, Hermann (Hg.): Lexikon zur Übersee-Geschichte. Franz Steiner Verlag: Stuttgart, S. 731f.

Materna, Georg (2013): Die Leute hinter den Masken: Kleinunternehmer und die Kommodifizierung von Kultur. In: Schnepel, Burkhard, Felix Girke und Eva-Maria Knoll (Hg.): Kultur all inclusive. Identität, Tradition und Kulturerbe im Zeitalter des Massentourismus. transcript: Bielefeld, S. 275-308.

 

Rezensionen und Blogbeiträge

Materna, Georg (2019): Desinformation, Schimpf und Schande im globalen Dorf. In: merz I medien + erziehung 63(1): 86-87. [Rezension zu: Pörksen, Bernhard (2018). Die große Gereiztheit. Wege aus der kollektiven Erregung. Carl Hanser Verlag: München.]

Materna, Georg (2018): Lasset uns in scha‘ Allah ein Plan machen. In: merz l medien und erziehung 3/2018, S. 88-89. [Rezension zu: Kiefer, Michael; Hüttermann, Jörg; Dziri, Bacem; Ceylan, Rauf; Roth, Viktoria; Srowig, Fabian; Zick, Andreas (2018): “Lasset uns in scha’a Allah ein Plan machen.” Fallgestützte Analyse der Radikalisierung einer WhatsApp-Gruppe. Springer: Wiesbaden.]

Materna, Georg  (2018): “‘Two tribes of capitalists’: Neoconomists and politiconomists in a Senegalese marketplace.” In: FocaalBlog, 26 März (www.focaalblog.com/2018/03/26/georg-materna-two-tribes-of-capitalists-neoconomists-and-politiconomists-in-a-senegalese-marketplace).

 

Vorträge

Materna, Georg; Lauber, Achim; Brüggen, Niels (zugesagt): Politisches Bildhandeln Jugendlicher in Sozialen Medien. Deutscher Präventionstag: „Smart Prevention – Prävention in der digitalen Welt“, Kassel, 28.04.2020.

Materna, Georg (zugesagt): Politisches Bildhandeln und Grenzbereiche des (Online-)Diskurses in postmigrantischen Gesellschaften. Aarauer Demokratietage: „Demokratie im digitalen Zeitalter“, Aarau, 27.03.2020.

Brüggen, Niels; Materna, Georg; Müller, Eric (2019): Thematische Einführung mit Beispielen aus der medienpädagogischen Forschung. Interdisziplinäre Tagung: „Meinung, Netz, Diskurs“, 29.11.2019, München.

Materna, Georg (2019): Lachkrampfseiten, Hobbylose und islamistische Ansprachen: Über die Meinungsbildung Jugendlicher in Sozialen Medien im Kontext von Islamfeindlichkeit und islamistischen Ansprachen. Österreichischer Präventionskongress: „Digitale Versklavung?! Generation zwischen Euphorie und Abhängigkeit“ , 12.11.2019, Graz.

Materna, Georg (2019): Mediendemokratie zwischen Diskurs und Empörung: Kontroverse Inhalte in digitalen Medien und ihre Diskussion durch Jugendliche. Forum der Jugend- und Kinderarbeit: „Unpolitisch, interessiert, engagiert?“, 19.09.2019, Nürnberg.

Materna, Georg (2018): Wie und warum nutzen Jugendliche Bewegtbilder zur politischen Orientierung im Netz? Bewegende Bilder, politische Orientierungen, und Demokratieförderung (nicht nur) im Netz. Bewegtbild-Fachtage: „Medienpädagogik und politische Bildung mit Webvideo im Social Web – Theorien, Ansätze und aktuelle Entwicklungen“, 25.09.2018, Berlin

Projekte

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular