Zum Hauptinhalt springen
| Praxis | Forschung

PADIGI: Zweite Kurserprobung erfolgreich beendet

Der Blended-Learning-Kurs "Inklusiv digital" aus dem Projekt PADIGI – Partizipation digital wurde erneut durchgeführt und mit einem gemeinsamen Präsenztag abgeschlossen.

Ein letztes Mal fanden sich die Teilnehmenden und Leitenden des Blended-Learning-Kurses "Inklusiv digital" an der Akademie Schönbrunn ein, um das seit Novemeber laufende Angebot gemeinsam abzuschließen. Die Teilnehmenden hatten Gelegenheit, ihre im Kurs erarbeiteten Medienprojekte vorzustellen und in einer anschließenden Diskussion den gesamten Prozess zu reflektieren. Entstanden sind dabei ganz unterschiedliche Arbeiten – je nach persönlichen Hintergründen, Interessen und Kenntnissen der Fachkräfte und ihren jeweiligen Zielgruppen. So entwickelte eine Teilnehmerin gemeinsam mit ihren Klient*innen beispielsweise Erklärvideos, um die Nutzungsweisen der Getränkeautomaten in der Einrichtung zu veranschaulichen. Alle Beteiligten entwickelten das Konzept, welche Inhalte und Bestandteile nötig sind, um das Video anschließend zu realisieren. Ein anderer Teilnehmer erarbeitete mit seinen Klienten Trickvideos, in denen sich jeder in einen Fantasiecharakter verwandelte und sie dabei eine Geschichte über eine Wanderung durch verschiedene Epochen erzählten.

Eine Reflexion im Anschluss bot die Gelegenheit, den gesamten Kursverlauf Revue passieren zu lassen. Die Teilnehmenden erläuterten detailliert, wo sie vor Herausforderungen gestellt wurden und wo sie wichtige Inhalte dazulernen und sich neue Fähigkeiten im Umgang mit digitalen Medien aneignen konnten. Mit der Übergabe der Zertifikate wurde der letzte Tag schließlich gebührend beendet.

Impressionen

Steckbrief

Ansprechpersonen


Partner


Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular