Zum Hauptinhalt springen

Das JFF – Informationen in Leichter Sprache

Das JFF ist ein Institut für Medien-Pädagogik in Forschung und Praxis.

Institut heißt: Eine Schule oder Einrichtung. 
Forschung heißt: Untersuchen und Lernen. 
Praxis heißt: Etwas machen.

Wir sind ein Verein. Wir forschen und bilden Menschen aus.
Wir untersuchen die Medien-Pädagogik. Medien sind zum Beispiel:

  • Internet.   
  • Fernsehen      
  • Zeitung   
  • Handy   
  • Computer      
  • Radio   
  • und vieles mehr.
     

Pädagogik bedeutet: Erziehen und Lernen. Wir untersuchen:

  • wie Kinder lernen Medien zu benutzen.

  • wie Eltern ihnen dabei helfen können. 

  • wie Lehrer ihr Wissen weiter-geben können.
     

Wir zeigen anderen die Ergebnisse von unserer Forschung:

  • Wir schreiben Berichte.

  • Wir halten Vorträge.

  • Wir machen Veranstaltungen.

AKTUELLES

| Forschung

Auf einmal alles digital - Online-Informationsreihe für pädagogische Fachkräfte

Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet ein Vortrag zu ausgewählten medienpädagogisch relevanten...


Mehr
| Forschung

Interview zum Projekt "Kultur macht stark digital"

Wie „Kultur macht stark“-Akteur*innen den digitalen Wandel gestalten, untersucht unsere Studie zu...


Mehr
| Praxis | Forschung

Nachbericht zu "KREATIVITÄT! Kraftwerk für alle?"

Die 17. Interdisziplinäre Tagung des JFF und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien befasst...


Mehr
| Forschung

kompetent: Zweite Magazinausgabe zum Thema Kreativität ist online

In der zweiten Ausgabe unseres Magazins „kompetent“ steht das Thema Kreativität im Zentrum. Dabei...


Mehr
| Praxis | Forschung

kiez:story

kiez:story ist ein Projekt, in dem Jugendliche in ihrer eigenen Familie auf die Suche nach...


Mehr
| Praxis | Forschung

Inzivilität im Online-Diskurs: Wirkungen und Gegenmaßnahmen

Digitale Medien sind Teil der politischen Öffentlichkeit geworden: Alltagsrassismus wird in sozialen...


Mehr
| Praxis | Forschung

Adventskalender „Medientrends“ 2021

Im Dezember bekommen Sie täglich ein „Türchen“ mit knackigen Infos zu verschiedenen Medientrends...


Mehr
| Forschung

Interview mit Christa Gebel in DVV-Podcast

Im Podcast "RADIKAL querdurchdacht" vom Deutschen Volkshochschul-Verband e. V. spricht Christa Gebel...


Mehr
| Praxis | Forschung

Teilnehmende für Forschungswerkstätten gesucht!

Von Januar bis März 2022 möchten wir in unserem Projekt GenderONline gerne mit 10- bis 14-Jährigen...


Mehr

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

merz | medien + erziehung – Zeitschrift für Medienpädagogik

merz | medien + erziehung ist die einzige unabhängige medienpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland, in der wichtige Themen der Medienpädagogik aufgegriffen und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden. Es wird Wert darauf gelegt, ein möglichst weites thematisches Spektrum aus den Bereichen der medienpädagogischen Forschung und Praxis zu erfassen und dabei auch verwandte Disziplinen im Blick zu haben, die im Hinblick auf medienpädagogische Fragestellungen von Bedeutung sind.

Zur merz

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
jff_institut_medienpaedagogik

Institutionell gefördert durch

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Kontaktformular

Kontaktformular