Zum Hauptinhalt springen
2018 | Praxis | Projekt beendet

afk Störfunk

Jugendradiosendung des Medienzentrum München

Störfunk war die Jugendradiosendung zum Mitmachen auf afk M94.5. Sie wurde aus dem Medienzentrum München gesendet und bot Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, journalistische Erfahrungen zu sammeln, eigene Sendungen zu produzieren und ihre Themen und Anliegen im Radio zu veröffentlichen. Themen wie Musik- und Jugendkultur, Schule und Ausbildung, aber auch Comedy oder Hörspiele standen dabei stets im Zentrum des Programms.

Seit 2018 ist Störfunk Teil der multimedialen Jugendredaktion Dein LiFE. Hier können sich junge Medienschaffende sowohl auf YouTube, im Radio und im Fernsehen, als auch auf unseren Social Media Kanälen beweisen. Jeden Dienstag um 18 Uhr sendet Dein LiFE eine Stunde auf m94.5. Jeden Donnerstag gibt es eine neue Folge und einmal im Monat gibt es auch einen LiFE-Stream auf YouTube. So entsteht ein aktuelles Jugendprogramm mit eigenen Themen und eigener Ästhetik.


Steckbrief

Projektteam


In Kooperation mit


Zurück

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Krisztina Bradeanu und Anja Parusel

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
jff_institut_medienpaedagogik

 

Institutionell gefördert durch

MZM – Medienzentrum München des JFF

Ansprechperson Sekretariat: Jana Platil und Anja Parusel

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

MSA – Medienstelle Augsburg des JFF

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Das JFF richtet sich an alle, die sich für medienpädagogische Fragen interessieren: an Kinder und Jugendliche, an Eltern und Großeltern, Fachkräfte und Multiplikator*innen, Wissenschaft und Öffentlichkeit. 

Auf dieser Website erfahren Sie mehr über unsere medienpädagogischen Pionier-Studien, über unsere Angebote und Aktivitäten, über spannende Workshops, Festivals und Tagungen – an den Standorten München, Augsburg, Berlin und darüber hinaus.

Kontaktformular

Kontaktformular