Neuigkeiten aus der Forschung

Workshop: Woran man gute Kindermedien im Internet erkennt.

Die Transferstelle Online-Kindermedien des JFF hat am 18.02. auf der didacta einen Workshop angeboten, wie man gute Kindermedien im Netz findet und nach welchen Kriterien sie beurteilt werden können.» mehr …

Weitere Neuigkeiten

Im Spannungsfeld zwischen Digital Humanities und Subjektorientierung

cfp verlängert bis 27.2.! merzWissenschaft 2017 lädt ein zur Reflexion von Herausforderungen und Konsequenzen von computerbasierten Verfahren in der sozialwissenschaftlichen Forschung » mehr …

Über uns

Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis wurde 1949 gegründet und befasst sich seither in Forschung und pädagogischer Praxis mit dem Medienumgang der heranwachsenden Generation. Ein Spezifikum des JFF ist die Verknüpfung von Forschung und Praxis: Die Ergebnisse der Forschung sind Grundlage für pädagogische Modelle in der Erziehungs-, Bildungs- und Kulturarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Aus der pädagogischen Praxis wiederum erhält der wissenschaftliche Bereich wichtige Impulse. » mehr