Zum Hauptinhalt springen
| Praxis

How2Influence #h2i erhält Anerkennungspreis

Der Anerkennungspreis "Medienkompetenz stärkt Brandenburg" der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und des Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) wurde heute in Potsdam übergeben.

How2Influence #h2i erhält den Anerkennungspreis "Medienkompetenz stärkt Brandenburg" der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und des Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) in Potsdam. Guido Bröckling nahm den Preis stellvertretend für die Kolleg*innen von mediale pfade.org und JFF auf der Netzwerktagung des Landesfachverband Medienbildung Brandenburg am 29.10.2019 in Potsdam entgegen. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte zwischen Theorie und Praxis in Berlin und Brandenburg.

Impressionen


Steckbrief

Ansprechpersonen


In Kooperation mit


Zurück

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Krisztina Bradeanu und Anja Parusel

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
jff_institut_medienpaedagogik

 

Institutionell gefördert durch

MZM – Medienzentrum München des JFF

Ansprechperson Sekretariat: Jana Platil und Anja Parusel

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

MSA – Medienstelle Augsburg des JFF

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Das JFF richtet sich an alle, die sich für medienpädagogische Fragen interessieren: an Kinder und Jugendliche, an Eltern und Großeltern, Fachkräfte und Multiplikator*innen, Wissenschaft und Öffentlichkeit. 

Auf dieser Website erfahren Sie mehr über unsere medienpädagogischen Pionier-Studien, über unsere Angebote und Aktivitäten, über spannende Workshops, Festivals und Tagungen – an den Standorten München, Augsburg, Berlin und darüber hinaus.

Kontaktformular

Kontaktformular