Zum Hauptinhalt springen
1999 | Praxis | Forschung

Medienkompetenz: Grundlagen und pädagogisches Handeln

Medienkompetenz als Fähigkeit, mit Medien umzugehen, wird heute von vielen gefordert. Fragt man nach, was damit im einzelnen gemeint ist, ergeben sich vielfältige Vorstellungen, die einander zum Teil ergänzen, sich zum Teil aber auch widersprechen. Medienkompetenz in ihrer Bedeutung als pädagogische Ziel- und Handlungsdimension zu erfassen und zu präzisieren, ist Anliegen des vorliegenden Bandes. Er fasst die Positionen und die breite Diskussion zusammen, die ExpertInnen aus der Wissenschaft, aus der pädagogischen Praxis und aus den Medien bei einer Fachtagung im Herbst 1998 vertreten bzw. geführt haben. Medienkompetenz wird im ersten Teil des Bandes in ihren vielfältigen Facetten erfasst, in ihren essentiellen Aspekten gebündelt und auf ihren pädagogischen Gehalt hin geprüft. Ausgehend von der Prämisse, dass Medienkompetenz eine pädagogische und altersspezifisch zu fassende Handlungsdimension darstellt, wird im zweiten und dritten Teil zum einen danach gefragt, welche Medienkompetenz Kinder und Jugendliche im Prozess ihres Heranwachsens benötigen, und zum anderen erörtert, was die zentralen Sozialisationsinstanzen dabei leisten müssen und unter welchen Bedingungen sie dies tun können. Betrachtet wird darüber hinaus im vierten Teil das Verhältnis von Jugendschutz und Medienpädagogik mit ihren je spezifischen Aufgaben. Ein Resümee, gegliedert nach den Orten, an denen Medienkompetenz erworben wird bzw. erworben werden kann, gibt schließlich konkrete Hinweise auf Handlungsnotwendigkeiten. ("Das Buch gefällt durch seine offene und ehrliche Diskussion und gibt einen sehr guten Überblick, wie unterschiedlich der Begriff "Medienkompetenz" gesehen werden kann." Medien-Dienst EB)


Fred Schell / Elke Stolzenburg / Helga Theunert (Hrsg.)

Medienkompetenz: Grundlagen und pädagogisches Handeln

Schriftenreihe Reihe Medienpädagogik

Band 11, München 1999, 416 Seiten

ISBN 978-3-929061-38-3

25,00 EUR

 

 

Inhaltsverzeichnis

I Medienkompetenz - Facetten und Grundlagen eines Begriffs

Dieter Baacke, Peter Glotz, Herbert Kubicek, Bernd Peter Lange, Barbara Mettler-v. Meibom

Medienkompetenz - fünf Statements


Hans-Dieter Kübler

Medienkompetenz - Dimensionen eines Schlagwortes


II Medienkompetenz - Entwicklung und Anforderungen im Prozeß des Heranwachsens

Helga Theunert

Medienkompetenz: Eine pädagogische und altersspezifisch zu fassende Handlungsdimension


1 Medienkompetenz in der Kindheit: Die Altersgruppe der 3-10jährigen

Helga Theunert / Margrit Lenssen

Medienkompetenz im Vor- und Grundschulalter:

Altersspezifische Voraussetzungen, Ansatzpunkte und Handlungsoptionen


Tilmann Sutter

Entwicklungspsychologische Grundlagen der Mediensozialisation.

Drei Ebenen einer Theorie



Ingrid Paus-Haase

Medienrezeption und Medienaneignung von drei- bis zehnjährigen Kindern und daraus resultierende Ansatzpunkte für die Förderung von Medienkompetenz



Uwe Rosenbaum

Einige Stichworte dazu, wie Fernsehsendungen für Kinder Medienkompetenz stärken können


Martin Rabius

Medienpädagogische Sendungen als intentionaler Beitrag des Fernsehens zur Medienkompetenzförderung bei Kindern und Eltern


Petra Best

Medienkompetenz der Kinder verlangt zuallererst Fernseherziehungskompetenz der Eltern



Friederike Tilemann

Förderung kindlicher Medienkompetenz durch medienpädagogische Elternarbeit


Sabine Eder

"Jetzt laßt uns mal ran!” - Bedingungen, Methoden, Beispiele und Ziele medienpraktischer Arbeit mit Kindern



Wolfgang Schill

Medienprojekte in der Grundschule: Möglichkeiten und Grenzen schulischer Förderung von Medienkompetenz


2 Medienkompetenz im Übergang von Kindheit zum Jugend­alter: Die Altersgruppe der 11-15jährigen

Elke Stolzenburg / Anke Bahl

Medienkompetenz bei 11- bis 15jährigen Mädchen und Jungen:

Grundlagen und Voraussetzungen für die weitere Ausformung


Dorothee M. Meister

Zur 'vorkritischen' Medienkompetenz bei älteren Kindern


Uwe Hasebrink

Was beobachtbares Nutzungsverhalten mit Medienkompetenz zu tun hat


Dieter Spanhel

Förderung von Medienkompetenz im Handlungsfeld Schule -

Bedingungen, Möglichkeiten, konkrete Beiträge


Inge Bozenhardt

Förderung von Medienkompetenz im Handlungsfeld Jugendarbeit


Andrea Weller

Jugendschutz versus Medienkompetenz


Klaus Lutz

Förderung von Medienkompetenz durch aktive Medienarbeit und Veröffentlichung der Produktionen


Friedemann Schindler

Computerspiele und Internet - Wie sie genutzt werden und welche Rolle sie bei der Förderung von Medienkompetenz spielen


3 Medienkompetenz im Jugendalter: Die Altersgruppe der 16-20jährigen

Andreas Hedrich / Thomas Voß-Fertmann

Medienkompetenz im Jugendalter: Gesellschaftliche Rahmenbedingungen, Stellenwert der Medien und medienpädagogische Handlungsfelder


Wilfried Ferchhoff

Aufwachsen heute: Veränderte Erziehungs- und Sozialisationsbedingungen in Familie, Schule, Beruf, Freizeit und Gleichaltrigengruppe


Ekkehard Sander

Medienerfahrungen von Jugendlichen in Familie und Peergroup


Waldemar Vogelgesang

Kompetentes und selbstbestimmtes Medienhandeln in Jugendszenen


Friedrich Krotz

Thesen zur Kompetenz Jugendlicher im Umgang mit (neuen) Medien


Manfred Faßler

Dimensionen elektronischer Medienevolution


Markus Hübner

Lernziel Medienkompetenz - Anspruch und Wirklichkeit im Handlungsfeld Schule


Paul Detlev Bartsch

Förderung von Medienkompetenz im Handlungsfeld Schule


Mike Große-Loheide

Förderung von Medienkompetenz in Freizeiteinrichtungen


Irmengard Matschunas

Außerschulische Bildungsarbeit mit Jugendlichen: Erfahrungen, Einschätzungen und Entwicklungen am Beispiel Junge Volkshochschule



III Medienkompetenz - Aufgabe von Erziehung und Bildung

Fred Schell

Bedeutung von Medienkompetenz als Bildungsaufgabe und inhaltliche bildungspolitische Zielsetzungen


1 Medienkompetenz - Förderung im Handlungsfeld Schule: Bedingungen und Beispiele

Fred Schell / Hartmut Warkus

Medienkompetenz der Lehrerinnen und Lehrer:

Schulische Bedingungen und Anforderungen an Aus- und Fortbildung


Horst Dichanz

Medienkompetenz der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren im System Schule


Gerhard Tulodziecki

Kompetenzen, die Studierende der Lehrämter während der universitären Ausbildung erwerben sollten


Dieter Spanhel

Medienkompetenz muß Lehrerinnen und Lehrern in der universitären Ausbildung vermittelt werden


Paul Detlev Bartsch

Aufgaben der Lehrerfortbildung bei der Vermittlung von Medienkompetenz


Manfred König

Bedingungen der Vermittlung von Medienkompetenz in der Lehrerfortbildung


2 Medienkompetenz - Förderung im Handlungsfeld ­
außerschulische Jugendarbeit: Bedingungen und Beispiele

Günther Anfang / Ida Pöttinger

Medienkompetenz der Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Jugendarbeit:

Bedingungen der Praxis und Anforderungen an Aus- und Fortbildung


Ida Pöttinger

Befähigung von Kindern und Jugendlichen zur gesellschaftlichen Teilhabe:

Anforderungen an die außerschulische Jugendarbeit



Verena Mayr-Kleffel

Medienkompetenz und medienpädagogische Qualifikation von Studierenden

der Sozialen Arbeit an den Fachhochschulen


Doris Breuer

Vermittlung von Medienkompetenz in der Ausbildung an Fachschulen


Klaus Lutz

Aufgaben von Fortbildungseinrichtungen bei der Vermittlung von Medienkompetenz


Hans-Jürgen Palme

Jugend(kultur)arbeit braucht zeitgemäße Aus- und Fortbildung


Dirk Conradt

Vermittlung von Kompetenz im Umgang mit (neuen) Medien - Aufgaben von Fortbildungseinrichtungen



IV Jugendschutz und Medienkompetenz

Fred Schell

Jugendmedienschutz und Medienpädagogik: Ein wechselvolles Verhältnis


Hansjörg Kuch

Jugendschutz und Medienkompetenz als staatliche Handlungsfelder


Folker Hönge

Jugendschutz und Medienkompetenz - Sichtweise und Erfahrungen der Freiwilligen Selbstkontrolle



V Resümee

Bernd Schorb

Die Lernorte und die erwerbbaren Fähigkeiten, mit Medien kompetent umzugehen



Autorinnen und Autoren


Online bestellen

Steckbrief

Ansprechpersonen



Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular