Zum Hauptinhalt springen
2018 | Forschung

Erzieherischer Jugendmedienschutz

Herausforderungen und Anforderungen aus medienpädagogischer Perspektive

Schutz- und Teilhaberechte von Heranwachsenden stehen in einem gewissen Spannungsverhältnis, das für unterschiedliche Altersgruppen differenziert zu betrachten ist. In diesem Spannungsverhältnis konturieren sich aktuelle Herausforderungen für den Jugendmedienschutz insgesamt, aber auch speziell für den erzieherischen Jugendmedienschutz.

 

Gebel, Christa; Brüggen Niels; Demmler, Kathrin (2018) Erzieherischer Jugendmedienschutz. Herausforderungen und Anforderungen aus medienpädagogischer Perspektive. In: KJuG 2/2018, S. 50-55


Online bestellen

Steckbrief

Ansprechpersonen


Partner


Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular