Zum Hauptinhalt springen
2023 | Praxis

Medientutor*innen in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg

Peer-to-Peer-Konzept

An bislang rund 20 weiterführenden Schulen in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg engagieren sich Schüler*innen der Mittel- und Oberstufe als Medientutor*innen. Die Jugendlichen befassen sich zumeist in freiwilligen AG-Stunden mit medienbezogenen Themen. Das Medientutor*innen-Konzept sieht als Peer-to-Peer-Konzept vor, dass sich die Schüler*innen ab der 7. Jahrgangsstufe mit Themen des Jugendmedienschutzes wie dem Umgang im Klassenchat, Schutz vor Cybermobbing, Werten im Netz, Fake News, Sexting oder Altersfreigaben auseinandersetzen und mit den erarbeiteten Inhalten und Methoden in die 5. und 6. Klassen gehen, um dort mit den Jüngeren zu diesen Themen zu arbeiten und diese zu unterstützen.   

Die MSA – Medienstelle Augsburg des JFF unterstützt Lehrkräfte sowie Mitarbeiter*innen der Jugendsozialarbeit bei der Konzeption und Durchführung des Medientutor*innen-Projektes an der eigenen Schule. Dies kann in Form von Fort- und Weiterbildungsangeboten, der Bereitstellung von Materialien, Gesprächen oder auch punktueller Unterstützung vor Ort passieren. 

Ein wichtiger Teil der Arbeit mit den Tutor*innen ist der Medientutor*innen-Fachtag, der im Landkreis Augsburg einmal jährlich stattfindet. Hierzu werden alle ansässigen Schulen mit ihren aktiven AGs eingeladen. Neben dem Austausch und der Vernetzung untereinander, spielen die Workshops eine zentrale Rolle. Diverse Akteur*innen des Landkreises Augsburg sind hier eingeladen, um durch ihre Angebote die Ausbildung der Medientutor*innen zu bereichern. Organisiert wird dieser Fachtag gemeinsam vom Landratsamt Augsburg, dem Medienzentrum Augsburg für Schule und Bildung und der Medienstelle Augsburg des JFF. 

Finanziert ist diese Arbeit durch Kooperationsverträge mit dem Amt für Jugend und Familie (Landkreis Augsburg) und dem Kreisjugendamt Aichach-Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg). 

Steckbrief

Projektteam

Projektleitung



Zurück

Weitere Projekte aus diesem Kompetenzbereich

ECHT – Virtual Reality

Wie soll die Stadt der Zukunft aussehen, in der wir leben wollen? Eine Hands-On-Ausstellung zu virtueller Realität, Medien und Erkenntnis

Weiterlesen

MoMimA

Mediengestützte Diskurse über ein selbstbestimmtes Leben und geteilte Verantwortung im hohen Alter

Weiterlesen

Think Big

Die Digitalwerkstatt und der Partner vor Ort

Weiterlesen

PADIGI – Partizipation digital

Erprobung von digitalen Lernmodulen für Fachkräfte in pädagogisch-pflegerischen Berufen

Weiterlesen

Netzwerk Inter@ktiv

Das Münchner Netzwerk Medienkompetenz

Weiterlesen

Medientutoren

Modellhafte Entwicklung und Implementierung von Medientutoren an bayerischen Schulen

Weiterlesen

EMELS

Europäischer Standard für die Medienkompetenzförderung

Weiterlesen

game group it

Computerspiele-Entwicklung mit Jugendlichen

Weiterlesen

Hack your school

Der Hackathon für Jugendliche rund ums Thema Digitale Schule in München

Weiterlesen

Jugend erforscht die digitale Gesellschaft

Die Zukunft gehört der Jugend – und sie wird von digitalen Medien und Technologien geprägt sein.

Weiterlesen

Jugendliche als Verbraucherinnen und Verbraucher im Social Web (Verso)

Ein Forschungsprojekt zur Verbraucherbildung Jugendlicher

Weiterlesen

App-Tipps

Inspiration, Information und Hintergrundwissen aus der pädagogischen Praxis des JFF

Weiterlesen