Zum Hauptinhalt springen
| Forschung

Die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen in Interviews beim Stern und Wissenschaftsjahr 2022 Nachgefragt!

Social Media bieten Chancen und Herausforderungen

Basierend auf dem ACT ON! Monitoring, insbesondere zum Short Report 7 „Du bist voll unbekannt“, gab Sina Stecher ein Interview für den Stern – ein Gespräch über hohen Perfektionsdruck, Geschlechterstereotypen und „Rabbit Holes“, in denen man sich verlieren kann. 

Aus den gesammelten Jahren des ACT ON! Monitorings ging außerdem ein Gastbeitrag für das Wissenschaftsjahr 2022 Nachgefragt! hervor, der die positiven und negativen Aspekte für die Identitätsentwicklung und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen mit Social Media behandelt.

Hier nachlesen:

https://www.wissenschaftsjahr.de/2022/aktuelles/detailansicht/social-media 

https://www.stern.de/gesellschaft/tiktok--medienpaedagogin-im-interview-ueber-die-social-media-app-31874262.html 

Steckbrief

Ansprechpersonen


In Kooperation mit


Zurück

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
jff_institut_medienpaedagogik

Institutionell gefördert durch

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Kontaktformular

Kontaktformular