Zum Hauptinhalt springen
| Forschung

Stellungnahme zum Themenkomplexes "Kindeswohl und digitalisierte Gesellschaft: Chancen wahrnehmen - Risiken bannen"

Die Kinderkommission hat eine Stellungnahme zum Themenkomplexes "Kindeswohl und digitalisierte Gesellschaft: Chancen wahrnehmen - Risiken bannen" mit Empfehlungen an die Politik verfasst, die jetzt öffentlich zugänglich ist. Bei der Anhörung von Expert*innen im Vorfeld wurde auch das JFF gehört, vertreten durch Christa Gebel. 

Die Stellungnahme ist hier verfügbar. 

Steckbrief

Ansprechpersonen



Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular