Zum Hauptinhalt springen
| Praxis | Forschung

ACT ON!-Jugendpodcast "Was geht...?"

Staffel 2 mit sieben neuen Episoden ab sofort verfügbar

Der Jugendpodcast "Was geht...?" wird partizipativ von Jungredakteur*innen und jungen Medienmacher*innen aus ganz Deutschland umgesetzt. In ihren selbstproduzierten Episoden sprechen sie über ihre Onlinewelten, den Umgang mit Risiken im Netz und was vor allem Kinder und Jugendliche sonst noch beschäftigt. Der Podcast ist Teil des Projektes ACT ON! aktiv+selbstbestimmt online des JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis. Es wird gefördert vom Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) im Rahmen der Initiative "Gutes Aufwachsen mit Medien".

Nach einer erfolgreichen Staffel 1 haben wir zu Beginn des Jahres 2021 erneut junge Radiomacher*innen, Redakteur*innen und andere Interessierte aufgerufen, sich mit einer eigenen Folge an unserem Jugendpodcast zu beteiligen. Wichtig ist uns, dass die Podcaster*innen nah an der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen sind. Die zweite Staffel befasst sich thematisch mit dem Onlinehandeln junger Menschen. Dabei spielen auch andere Themen immer wieder eine Rolle. Wöchentlich wurde von Juni bis Juli 2021 jeweils eine neue Episode von “Was geht…? – Der ACT ON!-Jugendpodcast” veröffentlicht. Jetzt liegen alle neuen Folgen vor. Thematisch geht es unter anderem um Mediennutzung während Corona, Homeschooling, mentale Gesundheit aber auch Meinungsbildung und Meinungsmache über Medien oder Werbung.

Der Podcast ist auf verschiedenen Wegen erreichbar und zu abonnieren: Auf unserem Projektblog sowie auf den gängigen Podcast-Plattformen SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastAmazon Music und via YouTube. Überall dort finden sich auch die bereits veröffentlichten Folgen aus Staffel 1, die sich mit bei Jugendlichen beliebten Onlinekanälen beschäftigen.

Impressionen

Steckbrief

Ansprechpersonen


In Kooperation mit


Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
 

Institutionell gefördert durch

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Kontaktformular

Kontaktformular