Zum Hauptinhalt springen
2022 | Praxis

Jugendradiopreis RADIO FOR FUTURE

Der Jugendradiopreis 2024 steht vor der Tür! Aber davor gibt es 2023 noch mehrere online Workshops!

Auch 2024 wird es wieder einen Jugendradiopreis geben. Davor wird es aber noch online Workshops für Jugendliche und Fachkräfte geben!

Mona Heilek Stimmtraining und kreatives Schreiben
Donnerstag, 9.11.2023 17:00 -20:00 1. Einheit
Sonntag, 12.11.2023 11:00 -17:00 2. Einheit

Elke Michaelis | Daniel Aberl Coaching von Radioredaktionen und Audioprojekten – Austausch und Tipps (Fachkräfteworkshop)
Der Workshop wurde verschoben. Wir bitten trotzdem um Anmeldung, um Sie für eine weitere Terminfindung berücksichtigen zu können.

Lilian Landesvatter Grundlagen des Radiojournalismus
Samstag, 18.11.2023 11:00 – 17:00 1. Einheit
Sonntag, 19.11.2023 11:00 – 15:00 2. Einheit

Danilo Dietsch Hörspiel – Experimentelles Erzählen
Mittwoch, 11.12.2023 15:00 – 20:00

 

 

Und das gab es 2022:

Radio for Future: Der Preis für junges Radio in Bayern!

Egal ob Sachbeitrag, Satire, Interview, Podcast, Moderation oder Jingle: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 26 Jahren aus ganz Bayern konnten ihre Beiträge einreichen. Alle Themenbereiche waren erlaubt. Die Beiträge durften maximal 60 Minuten lang sein.  

Grenzen überschreiten. Grenzen im Kopf. GRENZENLOS?

Die Europäische Union hat das Jahr 2022 zum Jahr der Jugend ausgerufen. In Zeiten von kriegerischen Auseinandersetzungen und Flucht ist jungen Menschen das Thema Grenzen wieder stärker ins Bewusstsein gerückt. Aber Grenzen gibt es nicht nur zwischen Ländern, man findet sie auch zwischen Menschen, Gedanken und Ideologien. Der beste Beitrag rund um das Thema Grenzen erhielt den Sonderpreis GRENZENLOS

 

>> Hier alle Beiträge anhören <<


 

Preisverleihung | Watch-Party | Audio-Challenge

Am 4. Dezember 2022 wurde gefeiert. Alle Einreicher*innen waren herzlich eingeladen, uns im Haus der Jugendarbeit (Rupprechtstr. 29, 80636 München) zu einer grandiosen Jugendradiopreis-Watch-Party zu besuchen!

  • Ab 14 Uhr ging es mit einer spannenden Keyword-Challenge los. Zu den Worten "Grenzenlos, Stimme & Maschine" wurde einminütige Audioclips produziert.
  • Von 17 bis 20 Uhr wurde eine große Radio- und YouTube-Livesendung gesendet, an der sich alle beteiligen konnten.
  • Um 19 Uhr wurde dann der Jugendradiopreis RADIO FOR FUTURE verliehen, den die glücklichen Gewinner*innen live in unserem Studio entgegennahmen.

 

Preisträger*innen des Jugendradiopreis RADIO FOR FUTURE bei der Preisverleihung am 4. Dezember 2022 im Medienzentrum München

 

Der Jugendradiopreis 2022 wurde in drei Alterskategorien vergeben. Hinzu kam ein Publikumspreis, über den per Online-Voting abgestimmt wurde. Der Sonderpreis „GRENZENLOS" prämierte den besten Beitrag zu den Themen Europa, Frieden, Diversity, Politik, etc. 

 

Kategorie 1 (10 bis 15 Jahre)
1. Preis: Licht und Schatten der Welt der Pflege,  Milena – Dein LiFE Redaktion München

Kategorie 1 (10 bis 15 Jahre)
Besondere Anerkennung: Review zu 5 Minuten Harry Podcast,  Clara und Rebecca – Junge Talente Augsburg

Kategorie 2 (12 bis 21 Jahre)
1. Preis: Warum hört das nicht auf zu brennen,  10b des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Weißenburg in Zusammenarbeit mit Radio Z Nürnberg

Kategorie 2 (12 bis 21 Jahre)
Besondere Anerkennung: Interview mit Zeitzeugin Luise Kraus,  Clara und Emilie – Junge Talente München

Kategorie 3 (22 bis 26 Jahre)
1. Preis: Folge 4 – Freiheit, Gefängnis und Sprachnachrichten,  TetraPack Podcast Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.

Kategorie Sonderpreis GRENZENLOS
1. Preis: Interview mit Alexander Huber,  Galaxy Mixed OnAir Redaktion Rosenheim

Kategorie Publikumspreis
1. Preis: Bin ich schön Sendungs Aircheck,  Sandra Fröhling - Dein LiFE Redaktion München

 

Die Preisträger*innen erhielten ein Preisgeld von je 300 €. 

 

Die Jury

  • Kathrin Demmler | Direktorin des JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung Praxis
  • Melda Werstein | Bayerischer Jugendring
  • Vitus Aumann | egoFM
  • Lilian Landesvatter | Bayerischer Rundfunk
  • Tristan Reitter | Dein LiFE

Jurysitzung am 07. November 2022

 

HOW TO RADIO – Kostenlose Online-Workshops

Wie macht man einen guten Radiobeitrag? Wie klingt eine Moderation natürlich? Was können Musik und Geräusche? Wie mache ich meinen eigenen Podcast? 
Diese und viele weitere Fragen wurden in unseren Online-Workshops beantwortet. Medienexpert*innen gaben spannende Einblicke in ihre Arbeit und Tipps für die Gestaltung guter Audio-Projekte.

 

Medienpädagogische Betreuung

Wir unterstützen die jungen Radioschaffenden bei Bedarf gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften in den Jugendredaktionen bei der Suche nach geeigneten Interviewpartner*innen und beraten bei der Konzepterstellung und Produktion. 

 






| Fachkräfte | Jugendliche

Hörspiel – Experimentelles Erzählen (online)

Entdecke die Magie der Klänge und erschaffe fesselnde Geschichten – Willkommen im Hörspielworkshop!

Mehr

| Fachkräfte | Jugendliche

Grundlagen des Radiojournalismus (online)

Eine Reportage live aufzeichnen oder ein fesselndes Interview führen - einfach Radio machen, bei dem man nicht weghören mag. Das kannst du auch!

Mehr


| Fachkräfte | Jugendliche

Stimmtraining und kreatives Schreiben 2/2 (online)

Deine Stimme ist aus Gold und kreatives Schreiben ist Magie

Mehr

| Fachkräfte | Jugendliche

Stimmtraining und kreatives Schreiben 1/2 (online)

Deine Stimme ist aus Gold und kreatives Schreiben ist Magie

Mehr

Jugendradiopreis 2020 “Radio for Future”

Die Gewinner*innen sind gekürt und die Preise vergeben! Die Preisverleihungssendung gibt es zum Nachhören online.

Mehr

| Jugendliche

Onlineseminar "Das A&O der Podcasts"

Die Onlineworkshop-Reihe des Jugendradiopreis geht in die vierte Runde mit dem Fokus auf Podcasts! Was muss ich beachten, wie gehe ich an die Arbeit,...

Mehr

| Jugendliche| The Lovelace | A Hotel Happening |

Preisverleihung Jugendradiopreis "Politik & Wir"

2018 ist ein besonderes Jahr für den Jugendradiojournalismus in Bayern!

Mehr

Steckbrief

Projektteam



Zurück

Weitere Projekte aus diesem Kompetenzbereich

2024 | Praxis

Media Hub der Stadtbibliothek Neukölln

Der Media Hub der Stadtbibliothek Neukölln fördert Medienkompetenz durch innovative und explorative Formate im Stadtteil. Er befindet sich im...


Mehr
2024 | Forschung

TrapoJa - Transformationen in der postdigitalen Jugendarbeit: HipHop in der Kulturellen Bildung

Wandlungsprozesse in Kultureller Bildung und postdigitaler Jugendarbeit im Zuge gesellschaftlicher Transformationen sind ebenso zentrale Gegenstände...


Mehr
2024

QUEER THINGS – Medien Kultur Literatur

QUEER THINGS ist ein Projekt des Medienzentrum München des JFF – Institut für Medienpädagogik in Kooperation mit der Münchner Stadtbibliothek sowie...


Mehr
2023 | Praxis | Forschung

Das bewegt uns

Klima, Krieg und Pandemie. Drei Themen, die nicht nur in der Politik brodeln und brennen, sondern auch Einzug in den Alltag gefunden und das Leben in...


Mehr
2023 | Praxis | Projekt beendet

„Meine Idee! Mein Weg! Mein Ziel“

Filmwettbewerb für Schul- und Jugendgruppen in der Bildungsregion A³


Mehr
2023 | Praxis

KJR Kooperation: DIGITAL + NACHHALTIG

Wusstest du, dass der Mensch auf die Umwelt angewiesen ist? Was ist eigentlich ein Kreislauf? Und was passiert denn, wenn wir Materialien schneller...


Mehr
2023 | Praxis

Labs4Future - Kreativlabore für Jugend. Kultur. Digitalität

Eine von fünf Initiativen im Rahmen des BMBF-Programms "Kultur macht stark" (Förderphase 2023-2027)


Mehr
2022 | Praxis | Projekt beendet

Medienzentrum Campus Efeuweg (MCE)

Das Medienzentrum Campus Efeuweg (MCE) ist ein zentraler, explorativer und partizipativer Raum zur Förderung der Medienkompetenz auf dem Campus...


Mehr
2022 | Praxis | Forschung

InGame – Medienbildung inklusiv mit digitalen Spielen

InGame ist ein medienpädagogisches Forschungs- und Praxisprojekt, das die Teilhabe-, Inklusions- und Bildungspotenziale digitaler Spielwelten in den...


Mehr
2022 | Praxis

Mehr
2022 | Praxis

flimmern&rauschen

Das Festival der jungen Münchener Filmszene


Mehr
2022 | Praxis

Medienkompetenzzentrum Neukölln

Seit Oktober 2021 ist das JFF in Kooperation mit dem Jugendamt Neukölln Träger des Medienkompetenzzentrums (Meko) Neukölln. Im Meko Neukölln...


Mehr
2022 | Praxis

BKJFF

Das BAYERISCHE KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL ist ein Forum für Kinder- und Jugendfilmgruppen in Bayern.


Mehr
2022 | Praxis

Kinderfotopreis München/Oberbayern

Ein medienpädagogisches Foto-Projekt für Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren


Mehr
2021 | Forschung

IJA digital - Internationale Jugendarbeit digital

Die Corona-bedingten Einschränkungen beschleunigen das Tempo der digitalen Transformation der internationalen Jugendarbeit. Derzeit werden verstärkt...


Mehr
2021 | Praxis | Projekt beendet

Gabriele Zwischennutzung

Raum für Kunst, Diskurs und Digitalkultur


Mehr
2020 | Praxis

Pixelbox

Kultur zum Mitnehmen


Mehr
2020 | Praxis

Es rappelt in der Kiste

Erlebnispädagogik und Medienpädagogik – Wie geht das zusammen? Und das alles maßgeblich bestimmt von den Interessen der Jugendlichen in der offenen...


Mehr
2020 | Praxis | Projekt beendet

FAIRmaker

Medien und Making in der offenen Kinder- und Jugendarbeit: Wie können regelmäßige Workshops mit Grundschulkindern im offenen Bereich einer...


Mehr
2020 | Praxis

PARLAMENSCH

„Stell dir vor, du könntest die Gesellschaft verändern. Was würdest du tun?“ Mit der Beantwortung dieser Frage beschäftigen sich seit Sommer 2019 23...

Mehr
2020 | Forschung

Kultur macht stark digital

Das Projekt beschäftigt sich mit Anforderungen, Ansätzen und Methoden für die Realisierung und ggf. Weiterentwicklung von Online- und Hybrid-Formaten...


Mehr
2020 | Praxis | Forschung

Medienpädagogische Begleitung "jumblr"

Das Projekt dient der Begleitung des Programms "jumblr - Jugendmedienbildung im ländlichen Raum" des Landesfachverband Medienbildung Brandenburg...


Mehr
2020 | Praxis | Projekt beendet

kampagnenstark

Für Vielfalt und gegen Extremismus


Mehr
2019 | Praxis | Forschung

GestaltBar-Netzwerk Berlin

Die GestaltBar ist eine medienpädagogisch begleitete Werkstatt, in der Jugendliche digitale Technologien kennenlernen können, um damit eigene Ideen...

Mehr
2019 | Praxis | Projekt beendet

Smart im Museum – Freundschaft digital und analog

Im Rahmen des Projekts „Smart im Museum“ setzen sich Kinder und Jugendliche aus Berlin mit dem Thema der Sonderausstellung des Museum für...


Mehr
2018 | Praxis

PIXEL

Raum für Medien, Kultur und Partizipation im Gasteig


Mehr
2018 | Praxis | Projekt beendet

REICH Theater Festival

Das Festival bietet eine Plattform für herausragende innovative, interdisziplinäre und genreübergreifende Produktionen aus der freien...


Mehr
2017 | Praxis | Projekt beendet

mobil im museum

mobil im museum bringt Jugendliche und ihre medialen Ausdrucksformen via Smartphones und Tablet-PCs in die Heimatmuseen im ländlichen Raum


Mehr
2016 | Praxis | Projekt beendet

Vorurteile? Kenn' ich nicht!

Jeder hat Vor(aus)urteile gegenüber anderen Menschen.


Mehr
2013 | Praxis | Projekt beendet

HÖRT HÖRT!

Das erste Hörfestival für junge Menschen aus dem Süden Bayerns


Mehr
2011 | Praxis | Projekt beendet

mobile clip festival

Das mobile clip festival war der bundesweite Wettbewerb für Clips, die mit einem Mobile produziert wurden.


Mehr
2008 | Praxis | Projekt beendet

Storypodcasting

Begegnen, Erzählen, Zuhören. Ein Medienprojekt zum Mitmachen!


Mehr

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Krisztina Bradeanu und Anja Parusel

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
jff_institut_medienpaedagogik

 

Institutionell gefördert durch

MZM – Medienzentrum München des JFF

Ansprechperson Sekretariat: Jana Platil und Anja Parusel

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30 oder +49 89 125012711
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

MSA – Medienstelle Augsburg des JFF

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Das JFF richtet sich an alle, die sich für medienpädagogische Fragen interessieren: an Kinder und Jugendliche, an Eltern und Großeltern, Fachkräfte und Multiplikator*innen, Wissenschaft und Öffentlichkeit. 

Auf dieser Website erfahren Sie mehr über unsere medienpädagogischen Pionier-Studien, über unsere Angebote und Aktivitäten, über spannende Workshops, Festivals und Tagungen – an den Standorten München, Augsburg, Berlin und darüber hinaus.

Kontaktformular

Kontaktformular