Zum Hauptinhalt springen
2020 | Praxis

Pixelbox

Kultur zum Mitnehmen

Das Pixel-Team hat auch während des Lockdowns neue Ideen parat und startet am 12. Dezember 2020 im Pixel ein neues kontaktloses medienpädagogisches Angebot für Kinder und Jugendliche.

Das neue Konzept der „PixelBox“ wurde entwickelt, um auch in Zeiten eingeschränkter Präsenzangebote Kindern sowie Jugendlichen, ein kreatives Programm für Zuhause anbieten zu können und so weiterhin einen selbstbestimmten Umgang mit Medien zu fördern. Die neue „PixelBox“ enthält verschiedene DIY-Anleitungen, die Kinder und Jugendliche zuhause umsetzen können sowie Gadgets, die zum kreativen Basteln einladen. Die digitalen Angebote sollen dabei das Entdecken des eigenen Smartphones als Kreativzentrale ermöglichen und die analogen Bastelanleitungen das nachhaltige Upcycling näherbringen. Zudem möchte das Pixel-Team den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit eröffnen einen Teil der Kunstwerke in digitaler sowie analoger Form im Pixel auszustellen und so auch in Lockdown-Zeiten dem Partizipationsgedanken gerecht zu werden.

Die „PixelBox“ kann an den jeweils offenen Samstagen zwischen 14 und 17 Uhr im Pixel abgeholt werden. Das Pixel-Team erklärt dabei vor Ort die einzelnen Elemente der jeweiligen „PixelBox“ und wird monatlich ein neues Ideen-Paket kreieren. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren und ist kostenfrei.

WO:   Rosenheimer Straße 5, 81776 München

WER: Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren

Termine:

  • Samstag, 12.12.2020 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 19.12.2020 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 02.01.2021 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 09.01.2021 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 16.01.2021 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 23.01.2021 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 30.01.2021 — 14-17 Uhr
  • Samstag, 06.02.2021 — 14-17 Uhr

Steckbrief

Ansprechpersonen



Zurück

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

Rechnungsadresse: JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de
 

Institutionell gefördert durch

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
https://jff.berlin

Kontaktformular

Kontaktformular