Zum Hauptinhalt springen
2019 | Forschung

Bedarfserhebung im Rahmen des Modellprojektes „Digitale Kompetenzen in der Kinder- und Jugendhilfe stärken“

Im Rahmen des Modellprojektes „Digitale Kompetenzen in der Kinder- und Jugendhilfe stärken“ plant der AWO-Bundesverband die Entwicklung einer bedarfsorientierten und praxisnahen Weiterbildungsmaßnahme für pädagogische Fachkräfte mittels Blended-Learning-Angeboten.

Die im Projektjahr 2019 durchgeführte Bedarfserhebung soll in diesem Rahmen einen Einblick in die berufspraktischen Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe geben. Im Zentrum stehen dabei folgende Fragen: Welche neuen Bedarfe identifizieren die Eltern bzw. primären Bezugspersonen, basierend auf den veränderten Erziehungsaufgaben bzgl. der Nutzung digitaler Medien, für die Arbeit in Kindertageseinrichtungen? Welche Fortbildungs- und Unterstützungsbedarfe benennen die Fachkräfte für ihre Berufspraxis? Welche Herausforderungen benennt die Leitungsebene in der Umsetzung neuer Ansprüche an eigene Zuständigkeiten, Aufgaben und Verantwortlichkeiten? Welche Erfahrungen haben Kinder - die Lebenswelten „zu Hause“ und „Kita“ verknüpfend - im Umgang mit Medien bereits gemacht?

Um diesen Forschungsfragen nachzugehen, wurden im Oktober und November 2019 zwei Kindertageseinrichtungen in Ostwestfalen-Lippe besucht, die Erhebung in einer dritten Einrichtung erfolgt im Januar 2020.

Steckbrief

Ansprechpersonen



Zurück

Weitere Projekte aus diesem Kompetenzbereich

2019 | Forschung

Medienerziehung in Kindertageseinrichtungen

Teilstudie zu digitalen Medien und Internet im Kontext von Kindertageseinrichtung im Rahmen des Projektes MoFam – Mobile Medien in der Familie


Mehr
2019 | Praxis

Mediencoaches im Rahmen des Modellversuchs „Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken“

Mit dem Modellprojekt "Medienkompetenz in der Frühpädagogik stärken" will das Bayerische Familienministerium tragfähige Konzepte und praxisnahe...


Mehr
2018 | Praxis

Kinderfotopreis

Fotowettbewerb für Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren


Mehr
2018 | Praxis | Forschung

Homepage Kinder Medien Kompetenz

Hier bündeln wir unsere Studienergebnisse, Konzepte, Projektangebote und Materialien zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern.


Mehr
2018 | Praxis

Medienkompetenz in der Krippe

Medienerziehung von Anfang an


Mehr
2018 | Forschung

Transki

Transferstelle Online-Kindermedien: Altersgerechte Online-Angebote für Kinder


Mehr
2018 | Forschung

FaMeMo – Familien-Medien-Monitoring

Studien zu digitalen Medien und Internet im Kontext von Familie und Kindertageseinrichtung im Rahmen des Projektes MoFam – Mobile Medien in der...


Mehr
2017 | Praxis

knipsclub.de

Die Fotocommunity für Kinder


Mehr
2017 | Praxis

Kinderreporter

Kinderfilmfest München 2019


Mehr
2017 | Praxis

Mehr
2011 | Praxis

Schulpartnerschaft

Zweijährige Schulpartnerschaft mit einer Münchner Grundschule.

 


Mehr
2010 | Forschung

BIBER

Wissenschaftliche Begleitung des onlinegestützten medienpädagogischen Fortbildungsangebotes


Mehr
2009 | Praxis

erzählkultur

Das Modellprojekt zur medialen Sprachförderung in Kindergärten und Horten


Mehr

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Jugend Film Fernsehen e. V.


mit der Geschäftsstelle:

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa@jff.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular