Zum Hauptinhalt springen

Jugendmedienschutz

Die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen birgt nicht nur Chancen, sondern leider auch Risiken für eine gesunde Entwicklung und soziale Integration. Erziehung und gesetzliche Bestimmungen sollen dazu dienen, diese Risiken altersgemäß zu mindern oder auszuschließen. Die Weiterentwicklung von Online-Medien und die mobile Nutzung stellen den Jugendmedienschutz vor immer neue und wachsende Anforderungen. Dabei sollte der Jugendmedienschutz so gestaltet sein, dass die Rechte der Heranwachsenden auf Teilhabe und Selbstbestimmung nicht unverhältnismäßig behindert werden.

Es geht nicht nur darum, Heranwachsende vor Risiken zu bewahren, sondern ebenso darum, sie und die Eltern zum (Selbst-)Schutz zu befähigen. Durch Forschung, die die Perspektiven der Betroffenen eruiert und ihre Beteiligung sichert, daraus entwickelten Handreichungen zur medienerzieherischen Praxis, Modellprojekte und durch Beratungstätigkeit schafft das JFF eine Basis für Anpassungen des regulativen und erzieherischen Jugendmedienschutzes.

Unsere Projekte zum Thema "Jugendmedienschutz"

2018 | Forschung

Transki

Transferstelle Online-Kindermedien: Altersgerechte Online-Angebote für Kinder


Mehr
2018 | Forschung

ACT ON! Monitoring

Aufwachsen zwischen Selbstbestimmung und Schutzbedarf.


Mehr
2017 | Forschung

Jugendmedienschutzindex

Der Umgang mit onlinebezogenen Risiken bei Jugendlichen, Eltern und pädagogischen Institutionen


Mehr
2007 | Praxis

Gewaltig daneben?!

Ein Projekt zum Thema Handy und Gewalt


Mehr

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular