Zum Hauptinhalt springen

Abteilung Forschung

In der Forschung am JFF steht die Untersuchung der Medienaneignung von Heranwachsenden vor dem Hintergrund personaler, familiärer, soziokultureller und medialer Kontexte im Mittelpunkt. Neben der Wahrnehmung, Nutzung und Bewertung von Medien bildet dabei die Integration von Medien in die Lebensvollzüge das Zentrum des Interesses.

Im Rahmen dieses auf Verstehen gerichteten Forschungsansatzes werden qualitative und quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung verzahnt. Ziele der Forschung am JFF sind, die komplexen Prozesse der Medienaneignung von Kindern und Jugendlichen zu verstehen, Ergebnisse zu vermitteln und medienpädagogische Praxis weiterzuentwickeln.

  • Leitung der Abteilung Forschung

Dr. Niels Brüggen


Zur Person
  • Stell. Leiterin der Abteilung Forschung

Dr. Susanne Eggert


Zur Person
  • Forschung | Flimmo | Sekretariat Verein

Gabriele Fella


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Christa Gebel


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Nadja Jennewein


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Valerie Jochim


Zur Person
  • Forschung | Büro Berlin

Achim Lauber


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Dr. Georg Materna


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Eric Müller


Zur Person
  • Praxis | Büro Berlin

Raphaela Müller


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Andreas Oberlinner


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Gisela Schubert


Zur Person
  • Forschung | Geschäftsstelle

Sina Stecher


Zur Person
  • Forschung | Büro Berlin

Dr. Nadine Tournier


Zur Person
2018 | Forschung

Interdisziplinäre Tagungen

Die Tagungsreihe – interdisziplinär und diskursiv


Mehr
2018 | Praxis | Forschung

LooM

Blended Learning-Angebote für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe


Mehr
2018 | Praxis | Forschung

Homepage Kinder Medien Kompetenz

Hier bündeln wir unsere Studienergebnisse, Konzepte, Projektangebote und Materialien zur Förderung der Medienkompetenz von Kindern.


Mehr
2018 | Forschung

Digitalisierung + Jugend(arbeit)

Empfehlungen für die Politik und Qualifizierungsanforderungen von Fachkräften


Mehr
2018 | Forschung

MeKriF – Flucht als Krise

Mediale Krisendarstellung, Medienumgang und Bewältigung durch Heranwachsende am Beispiel Flucht


Mehr
2018 | Forschung

Politisches Bildhandeln

Identitätsarbeit Jugendlicher in sozialen Medien im Kontext politischer Kontroversen und islamistischer Ansprachen


Mehr
2018 | Forschung

Transki

Transferstelle Online-Kindermedien: Altersgerechte Online-Angebote für Kinder


Mehr
2018 | Forschung

MoFam

Mobile Medien in der Familie


Mehr
2018 | Forschung

ACT ON! Monitoring

Aufwachsen zwischen Selbstbestimmung und Schutzbedarf.


Mehr
2017 | Forschung

PADIGI

Partizipative Medienbildung für Menschen mit geistiger Behinderung – Erprobung von digitalen Lernmodulen für Fachkräfte in pädagogisch-pflegerischen...


Mehr
2017 | Forschung

Bildungspartnerschaften

Zwischen Schule und außerschulischen Akteuren der Medienbildung


Mehr
2017 | Praxis | Forschung

digitally agile youth work

Internationales Projekt zur Förderung von Qualität der Jugendarbeit im digitalen Zeitalter


Mehr
2017 | Forschung

Jugendmedienschutzindex

Der Umgang mit onlinebezogenen Risiken bei Jugendlichen, Eltern und pädagogischen Institutionen


Mehr
2017 | Forschung

Beratung Schau hin!

Das JFF berät seit Ende 2012 den Medienratgeber für Familien "Schau hin! Was dein Kind mit Medien macht".


Mehr
2017 | Forschung

FLIMMO

Fernsehen mit Kinderaugen


Mehr
2016 | Forschung

Think Big – Beratung

Die wissenschaftliche Beratung der Think Big Digitalwerkstatt begleitet die Arbeit mit wissenschaftlich fundierten Impulsen


Mehr
2015 | Forschung

Webvideos zu Verbraucherrechten

Erklärvideos zu Verbraucherrechten und Verbraucherschutz im Social Web für Jugendliche


Mehr
2014 | Praxis | Forschung

Jugend erforscht die digitale Gesellschaft

Die Zukunft gehört der Jugend – und sie wird von digitalen Medien und Technologien geprägt sein.


Mehr
2014 | Praxis | Forschung

Jugendliche als Verbraucherinnen und Verbraucher im Social Web (Verso)

Ein Forschungsprojekt zur Verbraucherbildung Jugendlicher


Mehr
2014 | Forschung

Kinder und Online-Werbung

Angebote für Eltern und Fachkräfte.


Mehr
2013 | Forschung

Medienerziehung durch Eltern (Medel)

Eine Studie zur Medienerziehung in der Familie.


Mehr
2013 | Forschung

Medienkonvergenz-Studien

Medienaneignung von Heranwachsenden in der konvergenten Medienwelt


Mehr
2013 | Forschung

netzcheckers

Wissenschaftliche Begleitung des Jugendportals "www.netzcheckers.de".


Mehr
2013 | Forschung

Wissenschaftliche Begleitung vom Projekt "Perspektiven"

Medienprojekte mit Ü-Klassen zum Thema Menschen- und Kinderrechte, Flucht, Vertreibung und Ankommen


Mehr
2013 | Forschung

Rezeption und Produktion von Informationen

Studie zum informationsbezogenen Medienumgang Jugendlicher mit Schwerpunkt Online-Medien.


Mehr
2012 | Praxis | Forschung

peer³

Peer-to-Peer-Projekte in der medienpädagogischen Arbeit mit wissenschaftlicher Begleitung


Mehr
2012 | Forschung

GamesLab

Wissenschaftliche Begleitung der Werkstätten und Jugendtagungen zu Computerspielen


Mehr
2011 | Forschung

Partizipation im und mit Social Web

Herausforderungen für die politische Bildung – Expertise für die Bundeszentrale für politische Bildung


Mehr
2010 | Forschung

BIBER

Wissenschaftliche Begleitung des onlinegestützten medienpädagogischen Fortbildungsangebotes


Mehr
2007 | Forschung

Jugendmedienschutz aus der Perspektive von Eltern, Jugendlichen und pädagogischen Bezugspersonen

Eine Teilstudie zur Akzeptanz der Regelungen des Jugendmedienschutzes


Mehr
| Forschung

Videodokumentation der Veranstaltung "Digitalisierung und Familie"

Bei der Veranstaltung am 10. Oktober 2018 diskutierten Expert/innen aus Politik, Wissenschaft und Praxis die Frage, welche Chancen und Risiken der...


Mehr
| Forschung

MeKriF: Erste Einblicke in Ergebnisse der Inhaltsanalyse

Erste Ergebnisse der Inhaltsanalyse aus dem Projekt MeKriF – Flucht als Krise wurden auf der internationalen Konferenz der European Communication...


Mehr
| Praxis | Forschung

Diskurs über medizinethische Fragen in der Altenpflege

Moderne Medizintechnologien wie Beziehungsroboter und altersgerechte Assistenzsysteme werden in der Öffentlichkeit zurzeit kontrovers diskutiert. Im...


Mehr
| Praxis | Forschung

Rückblick auf den Expert_innen-Workshop im Projekt LooM

Was ist der aktuelle Stand des Blended-Learning-Diskurses? Welche Konzepte haben sich in der Praxis bewährt? Welche Ansätze werden in Zukunft...


Mehr
| Forschung

FLIMMO auf dem Elterntalk-Kongress in Ingolstadt

Kollegin Nadine Kloos hat heute auf dem Elterntalk-Kongress in Ingolstadt FLIMMO präsentiert. Neben interessanten Vorträgen, gab es angeregte und...


Mehr
| Forschung

Fachkräfteworkshop: Kindgerechte Beteiligungsformen im Internet

Der Workshop richtet sich an pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kitas, Bildungseinrichtungen und der...


Mehr
| Forschung

#IdT18 „Kinder Rechte Medien“ - Programm online

Ab sofort ist die Anmeldung möglich!


Mehr
| Praxis | Forschung

Digitale Medien in der Jugendarbeit – Videos guter Beispiele aus Europa

Auf www.digitalyouthwork.eu stellen die Partner im EU-Projekt "Digitallly Agile Youth Work" gute Beispiele, wie digitale Medien und Tools sinnvoll...


Mehr
| Forschung

Von DigComp zu KMK – Diskussion und Kritik aktueller Kompetenzmodelle. KBoM!-Workshop auf fraMediale 2018

Auf der diesjährigen fraMediale wurde im Workshop der Initiative „Keine Bildung ohne Medien!“ über aktuelle Kompetenzmodellen diskutiert.


Mehr
| Forschung

Einblicke in medienerzieherisches Handeln und Medienrituale in Familien

Im Projekt MoFam – Mobile Medien in der Familie wurden jetzt zwei Berichte veröffentlicht.


Mehr
| Forschung

Schau dich schlau! Kinder informieren sich

Kinder haben ein Recht auf Information. Wie Eltern die richtigen Angebote im Fernsehen und Internet auswählen und die Mädchen und Jungen bei der...


Mehr
| Praxis | Forschung

Erfolgreicher Fachkräfteworkshop im Projekt LooM

Lernen online und offline zur Medienkompetenzförderung – dafür steht LooM. Mit einem Fachkräfte-Workshop startete das Modellprojekt, das der...


Mehr
| Forschung

Save the Date: 30.11.! Interdisziplinäre Tagung „Kinder Rechte Medien“

Die diesjährige Interdisziplinäre Tagung über das Heranwachsen in mediatisierten Lebenswelten rückt Kinderrechte in ihrer Bedeutung für das...


Mehr
| Forschung

PADIGI-Workshop zum Projekttransfer

Wie der Blended-Learning-Kurs "Inklusiv digital" nachhaltig in die pädagogisch-pflegerische Praxis transferiert werden kann, wurde in einem...


Mehr
| Forschung

Studentische Hilfskräfte für die Forschung gesucht

Die Abteilung Forschung sucht ab September mehrere Hilfskräfte.


Mehr
| Forschung

MeKriF auf der 18. intern. Migrationskonferenz der TH Köln

Als Schnittstelle zwischen Kommunikationswissenschaft und Medienpädagogik stellten Eric Mueller (JFF) und Marike Bormann (HHU Düsseldorf) das...


Mehr
| Forschung

Digitaler Elternabend zu YouTube

Video ist nun online: Christa Gebel erklärt die wichtigsten YouTube-Genres und ihre Attraktion für Heranwachsende auf dem Digitalen Elternabend von...


Mehr
| Forschung

Ergebnisse von ACT ON! vorgestellt

Bei der GMK-Tagung „Influencer or influenced?“ hat Christa Gebel Ergebnisse aus dem ACT ON! Monitoring präsentiert.

Die Tagungsdokumentation ist nun...


Mehr
| Forschung

MoFam-Studien beim Fachtag

„Kindheit 4.0 Spielen und Lernen – analog bis digital“


Mehr
| Forschung

Kinder sind Maker: Online-Konferenz zu digitaler Medienarbeit

Am 14. Juni findet die kostenfreie Webkonferenz „Kinder sind Maker – Einstieg ins digitale Basteln“ statt.


Mehr
| Forschung

Videos der Interdisziplinären Tagung 2017

Die Dokumentation der letzten IdT zum Thema "Kinderspiel in digitalen Lebenswelten" ist jetzt online verfügbar.


Mehr
| Forschung

Expertise zu inklusiver Forschung

Die erste von zwei PADIGI-Expertisen wurde jetzt in Auszügen auf der Projektseite veröffentlicht.


Mehr
| Forschung

FLIMMO-Kinderbefragung "Erste Medienhelden"

„Nella ist so cool, weil sie Menschen rettet. Sie ist ein Kind, aber sie macht das ganz alleine“ (Alba, 5 Jahre).


Mehr
| Forschung

MeKriF auf der Internationalen Migrationskonferenz in Köln

Wie gehen Heranwachsende mit der Darstellung von Geflüchteten in den Medien um? Welche Inhalte begegnen ihnen zum Thema und wo finden sie...


Mehr
| Forschung

Beitrag von Dr. Susanne Eggert in wise

Medienkompetenz als Voraussetzung im digitalen Zeitalter?


Mehr
| Forschung

„Ich denke, dass jeder davon profitieren würde“: PADIGI-Kurs abgeschlossen

Die erste Kurserprobung im Projekt PADIGI wurde jetzt feierlich an der Akademie Schönbrunn beendet.


Mehr
| Forschung

Digitale Jugendarbeit entwickeln - Ergebnisse der EU-Expertengruppe

Praxisbeispiele, Handlungsempfehlungen für Politik und Entscheidungsträger und Qualifizierungsbedarfe für Jugendarbeit in der digitalen Gesellschaft...


Mehr
| Forschung

Projekte des JFF auf der didacta

Vom 20. bis 24. Februar öffnete die Bildungsmesse didacta in Hannover ihre Tore. Auch das JFF war vor Ort und hat Projekte aus Forschung und Praxis...


Mehr
| Praxis | Forschung

Kurzbericht zur Idt 17 "Kinderspiel in digitalen Lebenswelten"

Ausgebuchte Interdisziplinäre Fachtagung von JFF und BLM am 1.12.2017


Mehr
| Praxis | Forschung

Europäische Partner für Auftakttreffen "digitally agile youth work" in München

Welche Ansätze gibt es in andern europäischen Ländern in der Jugendarbeit, um das Thema Digitalisierung konstruktiv aufzugreifen? Wie werden...


Mehr
| Forschung

Online-Befragung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften

Befragung zum Online-Jugendmedienschutz läuft noch bis 26.11.


Mehr
| Forschung

Jugendmedienschutzindex in Berlin vorgestellt

Im Rahmen des Jubiläums 20 Jahre FSM wurde in Berlin die Studie "Jugendmedienschutzindex: Der Umgang mit onlinebezogenen Risiken" vorgestellt.

 


Mehr
| Forschung

Auftakttreffen im Projekt "MeKriF"

Erfolgreicher und produktiver Projektauftakt


Mehr
| Forschung

Kinder und Jugendliche vor belastenden Online-Erfahrungen schützen!?

Online-Befragung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften startet


Mehr
| Forschung

Wahlprüfsteine Medienbildung zur Bundestagswahl 2017

Antworten der Parteien bieten Orientierung bei der Wahlentscheidung zum Themenbereich Medien, Bildung und Digitalisierung


Mehr
| Forschung

Jugendliche und öffentlich-rechtliche Nachrichten

Interview für verbraucherbildung.de


Mehr
| Forschung

"Dagstuhl in Progress" - Zur Zusammenarbeit von Medienpädagogik, Informatik und Medienwissenschaft

Interdisziplinäre Weiterentwicklung des "Dagstuhl-Dreiecks" zu Bildung in der digital-vernetzten Welt in Frankfurt/Main


Mehr
| Forschung

„Man sollte auch bei Spielen aufpassen, die am Anfang überhaupt nichts kosten ..."

ACT ON!-Monitoring-Ergebnisse bei "APP-gezockt und spielend ausgehorcht?"


Mehr
| Forschung

Informationsbezogene Medienhandlungmuster politisch interessierter Jugendlicher

Artikel zu Online-Information und -Beteiligung aus Sicht politisch interessierter 14- bis 20-Jähriger


Mehr
| Forschung

Ergänzendes Online-Tool zum Transfer der Studienergebnisse

Online-Tool bietet konkrete Umsetzungsmöglichkeit der Studienergebnisse in der praktischen Arbeit.


Mehr
| Forschung

Fortbildung leicht gemacht - Mit einem Klick auf Wissensreise

Die Transferstelle Online-Kindermedien des JFF beteiligt sich beim Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJGT 2017) an einem Workshop der Initiative...


Mehr
| Forschung

Kurzfragerunde mit Susanne Eggert

In dieser Kurzfragerunde können Sie noch ein wenig mehr über Dr. Susanne Eggert erfahren.


Mehr
| Forschung

Kurzfragerunde mit Niels Brüggen, dem neuen Leiter der Abteilung Forschung

Hier können Sie Niels Brüggen mit einer Kurzfragerunde kennenlernen.


Mehr
| Praxis | Forschung

Besuch des Staatssekretärs Johannes Hintersberger

Im Gespräch mit Dr. Ulrike Wagner und Kathrin Demmler


Mehr
| Praxis | Forschung

JFF unterstützt freies wissenschaftliches Publizieren

Vorsitzender Prof. Dr. Bernd Schorb unterzeichnet Berliner Erklärung zu Open Access in der Wissenschaft


Mehr
| Forschung

Studie zur Medienerziehung in der Familie vorgestellt

Gemeinsam erleben statt zu vieler Regeln: "Medienerziehung an den Bedürfnissen der Kinder ausrichten"


Mehr
| Forschung

Mediatisierte Kindheit

JFF und Hans-Bredow Institut präsentieren Forschungsergebnisse auf der Tagung "Mediatisierte Kindheit" der DGfE Sektion Medienpädagogik am 07./08.11....


Mehr
| Forschung

Christa Gebel: Neue Probleme lösen alte nicht ab

Zum 1. Januar 2011 sollte die Novelle des Jugendmedienschutzstaatsvertrags JMStV in Kraft treten, am 16. Dezember hat das Landesparlament von...


Mehr
| Forschung

The System of Youth Protection in the Media as Seen from the Perspective of the 'end users'

The presentation focusses on the problems that the system for youth protection in the media poses for 'end users'. Central findings of the part of the...


Mehr
| Forschung

Das Jugendmedienschutzsystem aus der Sicht von Eltern und Jugendlichen

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) hielt Prof. Dr. Helga Theunert im Rahmen der Fachveranstaltung "Wie...


Mehr
2018 | Forschung

Jugendmedienschutzindex 2018

Die Studie ergänzt die im Jahr 2017 veröffentlichte repräsentative Eltern- und Kinderbefragung um die Perspektive der Pädagoginnen und Pädagogen und...


Mehr
2018 | Forschung

Medienrituale und ihre Bedeutung für Kinder und Eltern

Der erster Bericht zur Teilstudie mit dem Fokus auf Familien.


Mehr
2018 | Forschung

Digitale Medien in Kindertageseinrichtungen

Zweiter Bericht der Teilstudie befasst sich mit medienerzieherischem Handeln und Erziehungspartnerschaft aus Sicht des pädagogischen Personals.


Mehr
2018 | Forschung

Aneignung und Medien – Medien und Aneignung. Zum Verhältnis von Medien und der Aneignungstätigkeit von Jugendlichen

Beitrag von Niels Brüggen und Eike Rösch im Band "Potentiale des Aneignungskonzepts" herausgegeben von Ulrich Deinet, Claus Reis, Christian Reutlinger...


Mehr
2018 | Forschung

Medienaneignung und ästhetische Werturteile

Zur Bedeutung des Urteils 'Gefällt mir!' in Theorie, Forschung und Praxis der Medienpädagogik


Mehr
2018 | Forschung

Medienkritik im digitalen Zeitalter

Beitrag von Niels Brüggen: „Gefällt mir!“ – ästhetische Werturteile als blinder Fleck medienpädagogischer Medienkritik


Mehr
2018 | Forschung

Erzieherischer Jugendmedienschutz

Herausforderungen und Anforderungen aus medienpädagogischer Perspektive


Mehr
2018 | Forschung

ACT ON! 4. Short Report

Die beliebten YouTube-Genres der Zehn- bis 14-Jährigen nimmt der vierte Short Report der ACT ON! Monitoring-Studie unter die Lupe. YouTube-Stars...


Mehr
2018 | Forschung

Jugendmedienschutzindex: Ergebnisse der Eltern- und Kinderbefragung

Dieser Beitrag stellt den ersten Teil des von der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia e.V. (FSM) initiierten und herausgegebenen...


Mehr
2018 | Forschung

Mobile Medien und Internet im Kindesalter – Fokus Kindertagesstätten (MoFam II)

Aktuelle Teilstudie wirft Blick auf Haltungen von pädagogischem Personal zum Einsatz digitaler und mobiler Medien.


Mehr
2018 | Forschung

Expertise zum Einsatz Inklusiver Forschung

Die vorliegende Expertise entstand im Rahmen des vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis durchgeführten Projektes...


Mehr
2017 | Forschung

Jugendmedienschutzindex: der Umgang mit onlinebezogenen Risiken

Die vorliegende Untersuchung stellt den ersten Teil des von der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia e.V. (FSM) initiierten und herausgegebenen...


Mehr
2017 | Forschung

Informationsbezogene Medienhandlungmuster politisch interessierter Jugendlicher

Der Artikel in der neuen Comunicatio Socialis bereitet die Ergebnisse des Projekts "Rezeption und Produktion von Information durch Jugendliche" zu...


Mehr
2017 | Forschung

Medien – Pädagogik – Gesellschaft

Begleitend zum Symposium „Medien – Pädagogik – Gesellschaft. Der politische Mensch in der Medienpädagogik


Mehr
2017 | Forschung

Handlungsempfehlungen digitale Jugendarbeit

Von der EU eingesetzte Expertengruppe empfiehlt die Entwicklung und Förderung digitaler Jugendarbeit


Mehr
2017 | Forschung

Engagement und Beteiligung Jugendlicher im Internet

Zwischen Freiräumen, Familie, Ganztagsschule und virtuellen Welten – Persönlichkeitsentwicklung und Bildungsanspruch im Jugendalter.


Mehr
2016 | Forschung

Expertise zur Studie MoFam I

In immer mehr Bereichen des Familienalltags spielen Medien eine Rolle. Dieser Trend wird durch die derzeitige schnelle technische Weiterentwicklung...


Mehr
2016 | Forschung

Kurzfassung der Studie MoFam I

In immer mehr Bereichen des Familienalltags spielen Medien eine Rolle. Dieser Trend wird durch die derzeitige schnelle technische Weiterentwicklung...


Mehr
2016 | Forschung

Echt oder Fake?

Gastbeitrag von Christa Gebel bei Zeit online zu Kompetenz Jugendlicher im Umgang mit Online-Information


Mehr
2016 | Forschung

ACT ON! 3. Short Report

Für die Smartphone-Anfänger im Alter von 10 bis 12 Jahren spielen Spiele-Apps und Youtube-Stars eine noch größere Rolle als für die 12- bis...


Mehr
2016 | Forschung

Langfassung der Studie MoFam I

Die Ergebnisse der Studie "Mobile Medien in der Familie" (MoFam I) wurden im Rahmen der Tagung am 04.02.16 vorgestellt


Mehr
2016 | Forschung

ACT ON! 2. Short Report

Online-Kommunikation und Persönlichkeitsrechte aus Sicht von 12- bis 14-Jährigen sind die Schwerpunkte des zweiten Short Reports mit ausgewählten...


Mehr
2015 | Forschung

Prävention als Element des Intelligenten Risikomanagements

Die Expertise klärt Verhältnis von Prävention, Jugendmedienschutz und Medienkompetenzförderung


Mehr
2015 | Forschung

ACT ON! 1. Short Report

Ausgewählte Ergebnisse der Monitoringstudie zum Umgang 12- bis 14- Jähriger mit Online-Angeboten und den damit verbundenen Risiken erscheinen im...


Mehr
2015 | Forschung

Arbeitspapier der Digitalwerkstatt

Was bietet die digitale Bereitstellung methodischen Wissens? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Arbeitspapiers, das vom JFF im Rahmen der Think...


Mehr
2015 | Forschung

Social Media und die Förderung von Werte- und Medienkompetenz Jugendlicher

Christa Gebel, Swenja Wütscher (2015). Social Media und die Förderung von Werte- und Medienkompetenz Jugendlicher. Expertise zu den Potenzialen der...


Mehr
2014 | Forschung

"... das ist Werbung, oder?“

Elternratgeber "Kinder und Online-Werbung" ist erschienen


Mehr
2014 | Forschung

Studie: Jugendliche und Online-Werbung im Social Web

Die Studie „Jugendliche und Online-Werbung im Social Web“ verfolgt das Ziel, eine Grundlage für die zielgruppenorientierte Verbraucherbildung zu...


Mehr
2014 | Forschung

Aneignung politischer Information in Online-Medien

Hauptpublikation der Studie Rezeption und Produktion von Information durch Jugendliche bei Springer VS erschienen


Mehr
2014 | Praxis | Forschung

Material: Online-Werbung mit Jugendlichen zum Thema machen

Die bei Jugendlichen besonders beliebten Angebote im Social Web sind nahezu ausschließlich kommerzielle Angebote. Als Verbraucherinnen und Verbraucher...


Mehr
2013 | Forschung

Wie verändert das web.2.0 Jugendarbeit?

Beitrag von Niels Brüggen in K3, dem Magazin des Kreisjugendrings München-Stadt


Mehr
2013 | Forschung

Souveränität und Verantwortung in der vernetzten Medienwelt

Das Bundesjugendkuratorium, Beratungsgremium der Bundesregierung in grundsätzlichen Fragen der Kinder- und Jugendhilfe und in Querschnittsfragen der...


Mehr
2013 | Forschung

Beitrag in merz 2013/3

Online-Umgang Jugendlicher mit gesellschaftlich relevanter Information: Veröffentlichung von Ergebnissen der standardisierten Teilstudie


Mehr
2013 | Forschung

Familienleben: Entgrenzt und vernetzt?!

Schriftenreihe Interdisziplinäre Diskurse Band 7


Mehr
2013 | Forschung

Zwischen Anspruch und Alltagsbewältigung

Medien durchdringen zunehmend den Alltag von Kindern und Familien. Die Komplexität der Medienwelt erschwert es den Eltern, den Überblick über die...


Mehr
2013 | Forschung

Teilen, vernetzen, liken

Die Konvergenzstudie, die vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis durchgeführt wurde, greift die Verlagerung jugendtypischer...


Mehr
2013 | Forschung

vernetzt _ öffentlich _ aktiv

‚Immer on‘ und ‚immer da und zugleich woanders‘. Die 9. Interdisziplinäre Tagung beschäftigt sich mit der Bedeutung mobiler Medien im Alltag von...


Mehr
2013 | Forschung

Sprachförderlichkeit von Medienarbeit in der Kita

Die von JFF und Medienzentrum Parabol erstellte Expertise zu den sprachförderlichen Potenzialen von Medienarbeit in Kindertagesstätten ist nun online...


Mehr
2013 | Forschung

Identity Formation and the Construction of Social Space in Media Practices on Social Networking Services

Social networking services not only offer adolescents content landmarks, they also provide structures for exchanging ideas with others and they open...


Mehr
2012 | Forschung

Jugend und Information im Kontext gesellschaftlicher Mediatisierung

Wagner, Ulrike/ Theunert, Helga/ Gebel, Christa/ Schorb, Bernd (2012). Jugend und Information im Kontext gesellschaftlicher Mediatisierung. In: Krotz,...


Mehr
2012 | Forschung

Medienpädagogische Impulse zum Jugendmedienschutz

Thesenpapier für das Forum 3: "Verantwortung in mediatisierten Kinderwelten - Jugendmedienschutz und Medienpädagogik" auf der ajs-Jahrestagung 2012...


Mehr
2011 | Forschung

Partizipation im und mit dem Social Web

Die Expertise verfolgt das Ziel, mit Blick auf die neueren Medienentwicklungen im Social Web die Potenziale für Partizipation im Rahmen des...


Mehr
2011 | Forschung

Alles auf dem Schirm?

Vor allem Jugendliche nutzen das Internet und die Mitmachoptionen des Web 2.0, um sich selbst und ihre Verortung in der Welt zu suchen und zu testen....


Mehr
2010 | Forschung

Medien . Bildung . Soziale Ungleichheit

Medien sind als ein Bestandteil der Lebenswelt zu qualifizieren, der soziale Ungleichheit stützt und untermauert. So ist die Chance für...


Mehr
2009 | Forschung

5. Konvergenzstudie

Eine Konvergenzstudie zum Medienhandeln Jugendlicher im "Social Web".


Mehr
2009 | Forschung

Jugend – Medien – Identität

Die Digitalisierung der Medienwelt hat neue Erfahrungs- und Handlungsräume geschaffen. Vor allem Jugendliche wenden sich diesen begeistert zu: Sie...


Mehr
2009 | Praxis | Forschung

Grundbegriffe Medienpädagogik

Medien, insbesondere der omnipräsente Computer, das weltumspannende Internet, die allzeit und überall verfügbare Mobilkommunikation greifen heute...


Mehr
2008 | Forschung

Medienhandeln in Hauptschulmilieus

Die Studie „Medienhandeln in Hauptschulmilieus“ untersucht systematisch die Medienaneignung von Hauptschülerinnen und Hauptschülern in Deutschland....


Mehr
2008 | Forschung

Interkulturell mit Medien

Interkulturelles Zusammenleben – in einem Land wie Deutschland sind angesichts des Anteils von hier lebenden Menschen mit Migrationshintergrund...


Mehr
2007 | Forschung

4. Konvergenzstudie

Eine Konvergenzstudie zur Aneignung neuer Audioangebote im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).


Mehr
2007 | Forschung

Medienkinder von Geburt an

Der Medienmarkt umwirbt heute die unter Sechsjährigen mit Vehemenz. Neben den klassischen Marktsegmenten Bilderbuch und Hörkassette bietet das...


Mehr
2007 | Forschung

3. Konvergenzstudie

Eine Konvergenzstudie über die Bewegung Jugendlicher in der konvergenten Medienwelt.


Mehr
2007 | Forschung

Untersuchung der Akzeptanz des Jugendmedienschutzes aus der Perspektive von Eltern, Jugendlichen und pädagogischen Fachkräften

Eigenständige Teilstudie des JFF zur Analyse des Jugendmedienschutzsystems (Endbericht)


Mehr
2007 | Forschung

Fokuspunkte und Optimierungshinweise zum Jugendmedienschutzaus der alltagspraktischen Perspektive

Zusammenfassende Reflexion und Interpretation der Ergebnisse der JFF-Teilstudie


Mehr
2006 | Forschung

Bilderwelten im Kopf

Ob wir uns unterhalten lassen oder uns informieren, ob wir lernen oder arbeiten – visuelle Anmutungen sind vielfach und vielgestaltig präsent. Die...


Mehr
2005 | Forschung

Kompetenzpotenziale populärer Computerspiele

In diesem Forschungsprojekt wurde das kompetenzförderliche Potenzial von Computer- und Konsolenspielen anhand von sieben Kriterien beurteilt.


Mehr
2004 | Forschung

2. Konvergenzstudie

Eine Konvergenzstudie zu Nutzungsstrukturen und Vorlieben Heranwachsender im konvergenten Medienensemble.


Mehr
2002 | Forschung

1. Konvergenzstudie

Eine Konvergenzstudie zur fernsehkonvergenten Internetnutzung Kinder und Jugendlicher.


Mehr
1999 | Praxis | Forschung

Medienkompetenz: Grundlagen und pädagogisches Handeln

Medienkompetenz als Fähigkeit, mit Medien umzugehen, wird heute von vielen gefordert. Fragt man nach, was damit im einzelnen gemeint ist, ergeben sich...


Mehr
1995 | Praxis | Forschung

Jugend auf der Datenautobahn

Dieser Band ist ein Beitrag zu dem sich langsam entwickelnden Diskurs in Bildung und Erziehung, in Jugendarbeit und Schule, in Politik und...


Mehr
1991 | Praxis | Forschung

Faszination Computer

Fügt sich die Computerarbeit ein in die Bedingungen der Jugendarbeit, in deren Selbstverständnis und Zielsetzungen? Dieses Buch gibt Einblick in die...


Mehr

Volltextsuche

Projekte Kompetenzbereich

Projekte Zielgruppe

Veröffentlichungen

Kontakt JFF

JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Ansprechpersonen im Sekretariat: Gabriele Fella und Verena Höhme

Arnulfstr. 205
80634 München

+49 89 68 989 0
+49 89 68 989 111
jff@jff.de
www.facebook.com/JFF.Institut
JFF_de

Medienzentrum München des JFF (MZM)

Ansprechperson Sekretariat: Martina Bloech

Rupprechtstr. 29
80636 München

+49 89 12 665 30
+49  89 12 665 324
www.medienzentrum-muc.de
mzm@jff .de

Medienstelle Augsburg des JFF (MSA)

Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg

+49 821 32 429 09
www.jff.de/msa
msa.stadt@augsburg.de
www.facebook.com/msa.medienstelleaugsburg

Büro Berlin des JFF

Braunschweiger Str. 8
12055 Berlin

+49 30 87 337 952
bueroberlin@jff.de
Weitere Informationen

Kontaktformular

Kontaktformular