ab 20 Uhr auf egoFM (Frequenz 94,8 MHz)

THEMEN dieser Sendung:
Wir entführen euch in die musikalische Welt der jungen Augsburger Band „Philomenas Tailors“. Sie haben sich in kürzester Zeit einen Namen, durch Gigs beim Modular Festival oder beim Band des Jahres Wettbewerb, erspielt. Ein Bandmitglied erzählt euch etwas über ihre Reise durch Indien und Redakteur Jan (auch Bandmitglied) informiert euch über den Ikatstoff.
Kinga hatte die „Philomenas Tailors“ darüberhinaus aber auch im Interview.

Doch wofür steht eigentlich dieser außergewöhnliche Bandname? Was hat das ganze mit Indien zu tun und was ist eigentlich ein Ikat? Das ganze erfahrt ihr bei den jungen Talenten aus Augsburg auf egoFM.