ab 20 Uhr auf egoFM (Frequenz 94,8 MHz)

THEMEN dieser Sendung:
April, April der macht doch was er will. Genau so ist unsere Sendung diesen Monat. Nichts passt zusammen, jeder hat einfach sein Ding gemacht und trotzdem sind sau coole Beiträge entstanden. Was haben wir denn für euch?

Anton ist morgens immer sehr müde und braucht deshalb für einen guten Start in den Tag einen Kaffee. Doch wie stehen die AugsburgerInnen zu Kaffee und würden sie lieber auf den braunen Zaubertrank oder auf Alkohol verzichten? Dafür ist Anton für euch auf die Straße gegangen.

Redakteure Moritz und Paul waren Anfang April in der Augsburger Musik Kantine beim Konzert von der Band „Bilderbuch“. Welche Eindrücke  die beiden hatten und wie auch die Fans das Konzert fanden, erfahrt ihr dann in der Sendung.

Zu guter Letzt hat sich Jan mit den Miniaturen-Künstlern „Massive Voodoo“ getroffen. Voodoo klingt ja jetzt erst mal ein bisschen unheimlich. Was sich hinter dieser Kunst und vor allem hinter dem Namen versteckt wollen wir uns doch mal anhören.