Datenschutzhinweis

* Die Nutzungsbedingungen für dieses Webangebot sind auf Basis der „Arbeitshilfe Rechtsfragen @ Internet“ formuliert, die der Bayerische Jugendring gemeinsam mit dem JFF – Institut für Medienpädagogik entwickelt hat. Diese enthält Mustervorlagen, die angepasst und kostenlos verwendet werden können. Zum leichteren Verständnis, sind die einzelnen Inhalte der Datenschutzerklärung zusätzlich in einfacher Sprache (Was ist damit gemeint?) formuliert.
Inhalt der Datenschutzerklärung * Was ist damit gemeint? *
Das Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotsnimmt den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Unser Ziel ist es, ein komfortables Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, dabei jedoch das Recht der Nutzenden auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wann wir welche Daten speichern, zu welchem Zweck wir sie verwenden und wie wir den Schutz der persönlichen Daten sicherstellen.
Erhebung und Nutzung von DatenDas Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotserhebt auf den Servern seines Providers personenbezogene Daten, wenn Sie sich registrieren. Wenn Sie sich registrieren lassen, bitten wir Sie, Ihren Namen, Vornamen, einen Benutzernamen, sowie Ihre E-Mail-Adresse und Website anzugeben.Die erhobenen Daten im Rahmen einer Registrierung dienen der Freischaltung eines Passwortes für unser Webangebot. In der jeweiligen Verwaltung können diese aktuell eingegebenen Daten durch Sie kontrolliert, Veränderungen vorgenommen und neue Daten eingeben werden.

Außerdem werden bei jedem Zugriff einer Nutzerin oder eines Nutzers auf eine Seite aus unserem WebangebotDaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Informationen über den Zugriff, z.B. Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite). Diese Daten werden nur für Auswertungen zu statistischen Zwecken verwendet, sie werden nicht mit den von der Nutzerin oder dem Nutzer angegebenen Personendaten verknüpft. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt, es sei denn die Betreiber sind gesetzlich dazu verpflichtet, z.B. wenn die Polizei gegen ein Verbrechen ermittelt.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • Verwendetes Betriebssystem
  • IP-Adresse

Die IP-Adressen werden nach Ende der Verbindung anonymisiert. Wir können also nicht nachvollziehen, welche Nutzerin oder welcher Nutzer die Daten abgerufen hat.

Wenn Sie sich hier registrieren, werden die Daten, die Sie angeben, gespeichert.Die eingegebenen Daten können Sie anschließend sehen und bei Bedarf verändern.Außerdem werden bei Surfen auf www.netzwerk-jungenarbeit.de Daten gespeichert, z.B. welche Seiten aufgerufen werden, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit. Diese Daten werden nicht an andere weitergegeben, es sei denn wir sind dazu verpflichtet, z.B. wenn die Polizei gegen ein Verbrechen ermittelt.
DatenschutzSofern personenbezogene Daten zur Erbringung der Services und Dienste gespeichert, verarbeitet und / oder archiviert werden, beachtet das Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotsdie Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Informations- und Kommunikationsdienstegesetzes (IuKDG) sowie des Bayerischen Datenschutzgesetzes. Der Betreiber dieses Webangebotsbeachtet beim Speichern aller personenbezogenen Daten alle Vorschriften der geltenden Gesetze. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Webangebotsmüssen Ihre Daten geheim halten.
Datenübermittlung an DritteDas Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotsverkauft und verleiht keine von ihm erhobenen Daten. Deine Daten werden nicht an irgendwelche anderen Personen und Firmen weiter verkauft.
DatensicherheitFerner arbeitet das Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotsmit Datennetzen, die mit Firewalls geschützt sind. Die Verwendung von Cookies findet grundsätzlich statt, sofern die Besucherin oder der Besucher dieses Webangebotsdies nicht in ihrem oder seinem Browser deaktiviert hat. Hat sie oder die Annahme eines Cookies deaktiviert, funktioniert das Webangebottrotzdem ohne Einschränkungen In diesem Webangebotwerden Cookies verwendet. Diese können jedoch deaktiviert werden, was Sie auch nicht bei der Nutzung des Webangebotseinschränkt.
GewährleistungDas Herunterladen oder der sonstige Erhalt von Informationen und Daten beim Benutzen der Services und Dienste von www.netzwerk-jungenarbeit.de geschieht auf eigene Gefahr. Das Netzwerk Jungenarbeit als Betreiber dieses Webangebotsübernimmt keine Gewähr für die Daten und Informationen, insbesondere hinsichtlich deren Benutzbarkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Virenfreiheit. Alles, was Sie in diesem Webangebot tun, geschieht auf deine eigene Gefahr. Der Betreiber kann nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Virenfreiheit garantieren.