Bereich / Organisation auswählen:

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
  • 05.05.2015

    Elena Calatrava-Corral

    Elena Calatrava-Corral Willy-Brandt-Platz 3 (Medienstelle Augsburg des JFF) Augsburg 86153 Medienstelle Augsburg
    70 Medienstelle Augsburg 10 64 » mehr...
  • 11.10.2016

    Elisabeth Jäcklein-Kreis

    Elisabeth Jäcklein-Kreis elisabeth.jaecklein-kreis(at)jff.de +49 89 68 98 90 Arnulfstraße 205 München 80634   +49 89 68 98 91 11 (Jahrgang 1985)

    Studium
    Bachelor of Arts/ Master of Arts "Medien und Kommunikation" in Augsburg. Begleitstudium "Problemlösekompetenz".
    Promotionsstudium an der TU Dortmund.

    2006 - 2009
    wissenschaftliche Mitarbeiterin am JFF im Projekt FLIMMO - Fernsehen mit Kinderaugen (www.flimmo.tv).

    2009 - 2011
    Volontariat bei merz | medien + erziehung (www.merz-zeitschrift.de)
    sowie im kopaed-Verlag (www.kopaed.de).

    Seit 2009
    - Redakteurin bei merz | medien + erziehung
    - Mitarbeiterin im kopaed-Verlag
    - verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit des JFF

    2011 zudem verantwortlich für
    knipsclub – die Fotocommunity für Kinder

    Deutschlands erste Fotocommunity für Kinder von acht bis 12 Jahren – sicher, kostenlos und werbefrei, gefördert von der Initiative der Bundesregierung "Ein Netz für Kinder"
    www.knipsclub.de

    Schwerpunkt
    Heranwachsende und (neue) Medien.

    Veröffentlichungen

    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2016). Erste Hilfe ins Internet. (Kriterien zur) Beurteilung von Unterstützungsangeboten für Kinder. München: kopaed.


    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2011). Glossar. In: Thomas Kupser/Ida Pöttinger (Hrsg.), Mediale Brücken. Generationen im Dialog durch aktive Medienarbeit. München: kopaed. S. 4-25.

    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2011). Jugendinformation im Netz. Interview mit Jürgen Ertelt. In: Helga Theunert/Ulrike Wagner (Hrsg.), Alles auf dem Schirm? Jugendliche in vernetzten Informationswelten. München: kopaed. S. 131-138.

    Fachredaktion (gemeinsam mit Ingo Bosse) der Ausgabe 1/2012 der merz | medien + erziehung zum Thema Medienpädagogik und Inklusion.

    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2012). Knipsclub. Die Fotocommunity für Kinder. In: COMPUTER + UNTERRICHT 88 | 2012. Seelze: Friedrich Verlag.

    Julia Donath (2012). Telefonierst du noch oder surfst du schon? Familie & Co. August 2012 (Interview).

    Kathrin Demmler, Eike Rösch, Elisabeth Jäcklein-Kreis, Tobias Albers-Heinemann (Hrsg.) (2012). Medienpädagogik Praxis Handbuch. Grundlagen, Anregungen und Konzepte für aktive Medienarbeit. Materialien zur Medienpädagogik Band 10, München: kopaed.

    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2012). Pausenfüller. In: Kathrin Demmler, Eike Rösch, Elisabeth Jäcklein-Kreis, Tobias Albers-Heinemann (2012). Medienpädagogik Praxis Handbuch. Grundlagen, Anregungen und Konzepte für aktive Medienarbeit. Materialien zur Medienpädagogik Band 10, München: kopaed.

    Elisabeth Jäcklein-Kreis (2012). Glossar. In: Kathrin Demmler, Eike Rösch, Elisabeth Jäcklein-Kreis, Tobias Albers-Heinemann (2012). Medienpädagogik Praxis Handbuch. Grundlagen, Anregungen und Konzepte für aktive Medienarbeit. Materialien zur Medienpädagogik Band 10, München: kopaed.

    Veröffentlichungen in merz | medien + erziehung: 
    www.merz-zeitschrift.de/index.php?NAV_ID=10&ADR_ID=1070 merz
    36 merz 1 64 » mehr...
  • 04.04.2013

    Elke Michaelis

    Elke Michaelis elke.michaelis(at)jff.de +49 89 12 66 53 0 www.medienzentrum-muc.de Rupprechtstraße 29
    (Praxis) München 80636   +49 89 12 66 53 24 (Jahrgang 1970)



    Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Medienpädagogin, Rundfunkredakteurin,

    Absolventin der Akademie für neue Medien Kulmbach.

    Seit 2002 als Medienpädagogin und Referentin mit Schwerpunkt Audio im JFF – Institut für Medienpädagogik tätig.

    Betreut die Jugendradioredaktionen Störfunk auf afk M94.5 und Junge Talente auf Ego FM.

    Betreut und coacht die Moderatoren und Moderatorinnen bei Veranstaltungen wie flimmern & rauschen und JUFINALE.

    Ist Mitkoordinatorin des Projekts Meta – Medienkompetenztraining für die Ausbildung.

    Hat Modelle zur aktiven Medienarbeit mit Heranwachsenden mit Behinderung koordiniert.


    Derzeitige Projekte:

    Störfunk

    Junge Talente

    Audioprojektbetreuung

    Meta – Medienkompetenztraining für die Ausbildung



    Veröfftlichungen:

    Elke Michaelis/Oliver Lieb (Hrsg.) ausdrucksstark – Modelle zur aktiven Medienarbeit mit Heranwachsenden mit Behinderung



    Das kleine Einmaleins des Radiojournalismus in:

    Michael Bloech, Fabian Fiedler, Klaus Lutz (Hrsg.) Junges Radio – Kinder und Jugendliche machen Radio
    Praxis
    26 Praxis 4 64 » mehr...
  • 30.04.2013

    Elke Stolzenburg

    Elke Stolzenburg elke.stolzenburg(at)jff.de +49 89 12 66 53 23 www.medienzentrum-muc.de Rupprechtstraße 29 (Praxis) München 80636   +49 89 12 66 53 24 (geb. 1956) Studium der Diplom-Pädagogik an der FU Berlin; seit 1991 medienpädagogische Referentin am JFF mit dem Schwerpunkt Medienarbeit mit Mädchen.

    Schwerpunkte: Koordination der Jugendradiosendungen Störfunk (München) und Free Spirit (Nürnberg); Koordination der dezentralen Medienarbeit mit Mädchen in München; Organisation des bayerischen Jugenfilmfests JUFINALE.

    Aktuelle Veröffentlichungen:

    merz
    aus dem Heft: 2011/05: Vernetzung von Rechts und gegen Rechts
    in der Rubrik: thema
    Elke Stolzenburg: Brauner Peter/Hass im Netz

    Stolzenburg, Elke (2009): tv diskurs No47 Rezension von: Luca, Renate/Aufenanger, Stefan (2007): Geschlechtersensible Medienkompetenzförderung. Mediennutzung und Medienkompetenz von Mädchen und Jungen sowie medienpädagogische Handlungsmöglichkeiten. Berlin: Vistas

    Stolzenburg, Elke (2009): Medienarbeit mit Bildungsbenachteiligten Jugendlichen. tv diskurs No48

    Stolzenburg, Elke: Mädchenarbeit in: Schorb, Bernd; Anfang, Günther; Demmler, Kathrin (Hg.) (2009): Grundbegriffe Medienpädagogik Medienpraxis. München: kopaed Praxis
    29 4 64 » mehr...