Verein Jugend Film Fernsehen e.V.

Träger des JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis ist der gemeinnützige Verein "JFF – Jugend Film Fernsehen e.V.". Mitglieder des Vereins sind Vertreterinnen und Vertreter aus Medienwissenschaft und Medienpädagogik, Erziehungs-, Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie aus in- und ausländischen Medieninstitutionen.

 

zurück zu 'Das JFF'

Mitglieder des Vorstandes sind

Der JFF-Vorstand: Prof. Dr. Frank Fischer (Ludwig-Maximilians-Universität München; rechts im Bild), Klaus Lutz (Medienzentrum Parabol e.V. Nürnberg), Prof. Dr. Thomas Knieper (Universität Passau), Prof. Dr. Manuela Pietraß (Universität der Bundeswehr München), Prof. Dr. Hermann Sollfrank (Katholische Stiftungsfachhochschule München), Prof. Friederike Tilemann (PH Zürich), Dr. Gabriele Weitzmann (Bayerischer Jugendring München) und Alexandra Lins (Bezirksjugendring Oberpfalz/Medienfachberatung; nicht im Bild)

 

Vorsitzender:

Prof. Dr. Frank Fischer, Ludwig-Maximilians-Universität München

 

stv. Vorsitzender:

Klaus Lutz, Medienzentrum Parabol

 

Beisitzerinnen und Beisitzer:

Prof. Dr. Thomas Knieper, Universität Passau

Alexandra Lins, Bezirksjugendring Oberpfalz/Medienfachberatung

Prof. Dr. Manuela Pietraß, Universität der Bundeswehr, München

Prof. Dr. Herrmann Sollfrank, Katholische Stiftungsfachhochschule München

Prof. Friederike Tilemann, Pädagogische Hochschule Zürich

Dr. Gabriele Weitzmann, Bayerischer Jugendring München

 

Prof. Dr. Dr. h. c. Hans Schiefele (Ehrenvorsitzender)

Dr. Wolfgang Brudny (Ehrenvorstand)

 

zurück zu 'Das JFF'