17.05.2018 – Forschung, Mitmachen, Aktive Medienarbeit, Medienerziehung, Medienkompetenz, Medienkonvergenz, Mobile Medien, Partizipation, Eltern, Fachkräfte

Kinder sind Maker: Online-Konferenz zu digitaler Medienarbeit

Am 14. Juni findet die kostenfreie Webkonferenz „Kinder sind Maker – Einstieg ins digitale Basteln“ statt.

Die Medienpädagogin Kristin Narr und Dr. Sandra Schön vom Innovation Lab Salzburg Research zeigen an konkreten Beispielen, wie Basteln und Experimentieren in die digitale Medienarbeit integriert werden können.

Im Fokus der Veranstaltungen steht die pädagogische Arbeit mit Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren. Die Online-Konferenz richtet sich an pädagogische Fachkräfte, Medienpädagog*innen und die Anbieter*innen von Online-Kindermedien. Das Weiterbildungsangebot wird im Rahmen der Initiative Gutes Aufwachsen mit Medien umgesetzt und von der Transferstelle Online-Kindermedien des JFF unterstützt.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Online-Konferenz

Steckbrief

Ihre Ansprechperson

Achim Lauber

Arnulfstr. 205

achim.lauber(at)jff.de

Tel.+49 30 87 33 79 52

80634 München

» mehr …

Finanziers und Partner