Workshop: Minecraft – Zukunftsstadt

Im Rahmen der diesjährigen Münchner Wissenschaftstage zum Thema Städte der Zukunft und Interaktiv – dem Münchner Netzwerk Medienkompetenz – fand am 17.11.2015 ein Workshop zu Minecraft mit 25 Schüler und Schülerinnen der Mittelschule an der Knappertsbuschstraße statt. Dabei diskutierten sie, wie sie sich die Zukunft in 40 Jahren in Bezug auf Gesellschaft, Architektur, Ernährung, Energieversorgung vorstellen. Und für die Herausforderungen, die diese Zukunft stellt, entwarfen sie Gebäude im Spiel Minecraft.

In vier Kleingruppen von sechs Personen arbeiten sie zu zweit an einem Laptop in vier ihnen zugeteilten Regionen in einer gemeinsamen Welt. Die Jugendlichen mussten sich innerhalb ihrer Kleingruppe absprechen, was sie bauen, wohin sie bauen und auch ästhetische Fragen klären. (was sie wo bauen und dabei auch ästhetische Fragen klären) Dies verlangte eine hohe Kooperationsbereitschaft und -leistung von den Jugendlichen ab.

Die Ergebnisse fielen sehr unterschiedlich aus. Während die einen ein Wohnhaus bauten, dessen Energieversorgung über Solarzellen auf dem Dach funktioniert, planten andere als Gemeinschaft in einem Haus auf dem Land als Selbstversorger (Schweinefarm, See, Garten) zu leben. Wieder andere bauten neben ihrem Haus einen Sendemast, um die Kommunikationsgeräte der anderen Gruppen mit Empfang auszustatten.

Alle Jugendlichen waren mit Begeisterung dabei. Sowohl diejenigen, die Minecraft zum ersten Mal spielten, als auch diejenigen, die sich bereits sehr sicher in dieser Welt bewegen, konnten sie ihrem Können entsprechend ihr Wissen und ihre Kreativität einbringen und sich auch gegenseitig unterstützen. Zum Abschluss haben sich die Jugendlichen einige Einreichungen beim Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt angesehen und damit beschäftigt, zu welchen Schlüssen andere beim gleichen Thema gekommen sind. Hier kann aktuell noch bis zum 30.11.2015 jeder über die Zukunftsvisionen abstimmen. Zum Wettbewerb gibt es auch pädagogissche Hintergrundinformationen.

Die entstandene Minecraft Welt kann man hier herunterladen um sie weiter zu bearbeiten. Dafür die Dateien entpacken und in Minecraft in den Ordner /saves oder in MinecraftEdu in den Ordner /worlds kopieren. Eine Informationsseite des JFF zum Thema Minecraft gibt es unter www.jff.de/minecraft

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt 2

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt Bauregeln

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt Aufgabe
Aufgabe
Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt Präsentation
Präsentation

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt Präsentation 2

Minecraft Wettbewerb Zukunftsstadt Präsentation 3

Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse Workshop: Minecraft - Zukunftsstadt Ergebnisse

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*