Minecraft Workshops zum Thema “Meere und Ozeane”

Das Wissenschaftsjahr 2016/17 beschäftigt sich mit dem Thema “Meere und Ozeane”. Wie auch schon zum Thema des Vorjahres, “Stadt der Zukunft”, fand wieder ein Minecraft Wettbewerb statt. Zum gleichen Thema wurden deutschlandweit 15 Workshop durchgeführt.

Minecraft, das weltweit erfolgreiche Computerspiel mit Pixelgrafik, bietet interessante Möglichkeiten, sich mit Umweltschutz und Energiegewinnung am, im und auf dem Meer spielerisch auseinanderzusetzen. Hier können Jugendliche ihre Ideen frei und kreativ umsetzen.

In insgesamt 15 Workshops hat das JFF – in Zusammenarbeit mit Schulen und Forschungseinrichtungen – Jugendlichen die Möglichkeit geboten, mit Minecraft neuartige Konzepte zum Schutz der Meere und Ozeane oder einer nachhaltigeren Energiegewinnung zu erarbeiten und als Modell im Spiel zu realisieren. Alle Workshops fanden im Zeitraum vom 01.12.2016 und dem 28.03.2017 statt. Die Ergebnisse wurden zum Minecraft-Wettbewerb des Wissenschaftsjahres 2016/17 eingereicht.

Die Workshopleiter*innen aus verschiedensten Institutionen und mit unterschiedlichen Hintergründen arbeiteten mit kleinen und mittelgroßen Gruppen und entwickelten gemeinsam spannende Ideen. Vorkenntnisse bzgl. Minecraft oder Meeresforschung waren nicht zwingend nötig. Um die Workshopleiter*innen methodisch und inhaltlich zu unterstützen haben wir Begleitmaterial, Vorlagen und Hintergrundinformationen veröffentlicht.

Hier finden Sie die Ergebnisse aller Workshops:

Workshop 1

Wann: 14. – 15.01.2017

Wo: KunstClub Ziepel, Sachsen-Anhalt

TeilnehmerInnen: 16 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren

Durchgeführt durch: Junge Akademie Wittenberg

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 2

Wann: 20. – 21.01.2017

Wo: Casablanca Medienhaus Dresden/Senckenberg Institut Dresden

TeilnehmerInnen: 7 Erwachsene zwischen 21 und 70 Jahren

Durchgeführt durch: Casablanca Medienhaus Dresden

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 3

Wann: 25. – 27.01.2017

Wo: Medienzentrum München des JFF

TeilnehmerInnen: 16 SchülerInnen der 7. Klasse aus der Mittelschule an der Ichostraße

Durchgeführt durch: JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 4

Wann: 28. – 29.01.2017

Wo: Casablanca Medienhaus Dresden

TeilnehmerInnen: 7 Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 12 Jahren

Durchgeführt durch: Casablanca Medienhaus Dresden

Hier geht es zu den Ergebnissen

 

Workshop 5

Wann: 30. – 31.01.2017

Wo: Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

TeilnehmerInnen: 15 Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren

Durchgeführt durch: THEPRA Landesverband Thüringen e.V.

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 6

Wann: 01. – 02.02.2017

Wo: Heinrich-Heine-Schule, Lutherstadt Wittenberg

TeilnehmerInnen: 6 Jugendliche zwischen 12 und 13 Jahren

Durchgeführt durch: Junge Akademie Wittenberg

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 7

Wann: 13. – 15.02.2017

Wo: Balthasar-Neumann-Realschule, münchen

TeilnehmerInnen: 27 SchülerInnen der 8. Klasse aus der Balthasar-Neumann-Realschule

Durchgeführt durch: JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 8

Wann: 14. – 15.02.2017

Wo: Leipziger Kinderbüro

TeilnehmerInnen: 13 Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren

Durchgeführt durch: Junge Akademie Wittenberg

Hier geht es zu den Ergebnissen

 

Workshop 9

Wann: 17.02.2017

Wo: Gemeinschaftsschule Muldenstein

TeilnehmerInnen: 14 Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren

Durchgeführt durch: Junge Akademie Wittenberg

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 10

Wann: 22. – 23.02.2017

Wo: Balthasar-Neumann-Realschule, München

TeilnehmerInnen: 24 SchülerInnen der 9. Klasse aus der Balthasar-Neumann-Realschule

Durchgeführt durch: JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis, München

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 11

Wann: 10. – 12.03.2017

Wo: Gesamtschule im Gartenreich, Oranienbaum-Wörlitz

TeilnehmerInnen: 24 SchülerInnen der 9. Klasse aus der Balthasar-Neumann-Realschule

Durchgeführt durch: Junge Akademie Wittenberg

Hier geht es zu den Ergebnissen

Workshop 12

Wann: 10. – 12.03.2017

Wo: Medienkompetenzzentrum Pankow

TeilnehmerInnen: 24 SchülerInnen der 9. Klasse aus der Balthasar-Neumann-Realschule

Durchgeführt durch: Medienkompetenzzentrum Pankow

Hier geht es zu den Ergebnissen

Die eingereichten Videos aus allen Workshops sind auch hier gesammelt zu finden.

 

Die Minecraft-Workshops finden im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 – Meere und Ozeane statt. Sie werden vom JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und der Jungen Akademie/Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt organisiert bzw. unterstützt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*