Vernäht und zugeflixt

Vernäht und zugeflixt
Vernäht und zugeflixt - Da stimmt doch was nicht!
Multimediamanufaktur 2007 
1 CD-ROM

Computerspiel für Kinder ab 3 Jahren
"Irgendetwas stimmt doch heute nicht!", denkt Lisa verwundert, während um sie herum die ganze Welt verrückt spielt.
Ein Rhinozeros in Omas Stall, ein Schneemann mitten im Sommer, ein Löwe auf dem Spielplatz, eine Gitarre im Kühlfach und dann auch noch ein Motorboot auf der Landstraße!
"Die Welt spielt verrückt", denkt sich Lisa. In detailreichen, bunten Wimmelbildern sind immer wieder neue verrückte Fehler versteckt, die von den ganz Kleinen entdeckt werden müssen. Zur Belohnung eines gelösten Rätsels bekommt der kleine Spieler Teile für ein verwimmeltes Puzzle. Sind alle Teile zusammengeführt, so gilt es auch hier die Fehler zu finden. Ein Wimmelbild-Generator erstellt außerdem viele weitere Bilder zum Ausdrucken und Bemalen.Besonders hervorzuheben sind auch die Elternuhr und die Elternbox. Eine einstellbare Spielzeit ist somit individuell zu nutzen. Beim Start des Programms geben Eltern die Spielzeit direkt vor und nach Ablauf werden die Kinder von den Helden des Spiels auf nette und kindgerechte Art darauf hingewiesen, dass das Spiel für heute vorbei ist. Natürlich nicht, ohne die aktuellen Spielstände automatisch zu speichern. Die Elternbox auf der Rückseite der Verpackung richtet sich gezielt an die Eltern und gibt umfangreichen Aufschluss über den Inhalt des Spiels, eine Altersempfehlung und die Fähigkeiten, die bei den Kindern angesprochen und gefördert werden. Gut verständliche, gesprochene Texte runden "verflixt und zugenäht" als sehr empfehlenswertes Spiel für Computeranfänger in seinem Angebot ab.

erzhlkultur ist ein Projekt des JFF - Institut fr Medienpdagogik in Forschung und Praxis und des Medienzentrums Parabol und wird von Aktion Mensch finanziert.