Abenteuerland

Abenteuerland

Abenteuerland - Sprachspiele und Geschichten auf einer CD

Zielsetzungen

Sprechweise und Stimme eines Menschen sind wichtige und ganz individuelle  Erkennungsmerkmale. Bei der H√∂rspielproduktion setzen sich die Kinder genau damit gezielt auseinander und erfahren so, wie man es schafft Gef√ľhlslagen wie √§ngstlich, faul, ehrgeizig, b√∂se, lieb usw. allein durchs Sprechen und die Stimme h√∂rbar zu machen.

(Multi-)Mediale Erfahrung

Bei der Produktion eines H√∂rspiels ist die gr√∂√üte Herausfoderung Bilder, die im Kopf vorhanden sind umzusetzen in Ger√§usche, Kl√§nge und Sprache. Nur so k√∂nnen beim H√∂rer wieder Bilder entstehen und das Erz√§hlte verst√§ndlich machen. Ein H√∂rspiel l√§sst den Kindern unabh√§ngig von realen Bildern Raum eigene Fantasien zu entwickeln und er√∂ffnet ihnen die M√∂glichkeit, mit dem Mikrofon auf Ger√§uschejagd zu gehen und die Zuh√∂rer anschlie√üend z.B. auf einen fremden Kontinent zu entf√ľhren.

Ablauf

Einschätzung der Pädagoginnen

erzšhlkultur ist ein Projekt des JFF - Institut fŁr Medienpšdagogik in Forschung und Praxis und des Medienzentrums Parabol und wird von Aktion Mensch finanziert.